Programmhinweis.......

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Eumel2, 22. März 2020.

  1. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    3.151
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo, Ihr Lieben aus Nordrhein-Westfalen,

    habe gerade im Videotext gelesen, daß Herr Laschet um 16.30 Uhr im WDR zu aktuellen Lage berichtet.
     
    O-häsin gefällt das.
  2. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    779
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Danke Eumel, mal sehen, was die Tochter erwartet.
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.979
    Zustimmungen:
    1.909
    Ort:
    Köln
  4. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.096
    Zustimmungen:
    2.569
    Ort:
    Rheinland
    Quelle: wa.de

    Update, 17.08 Uhr: Die Ausgangsbeschränkungen in NRW wurden deutlich verschärft. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sprach in seiner soeben beendeten Pressekonferenz von einem Kontaktverbot ab 2 Personen. Ansammlungen von mehr als zwei Menschen seien nicht mehr erlaubt. Ausnahmen vom Verbot gelten für Kernfamilien, Lebenspartner, Arbeit, Beerdigungen und ÖPNV.

    Polizei und Ordnungsämter sollen das bis zum 19. April geltende Verbot überwachen und sanktionieren. Laschet hat drastische Bußgelder bei Verstößen gegen das Kontaktverbot in der Öffentlichkeit zur Eindämmung des Coronavirus angekündigt. Es könnten Strafen bis zu 25.000 Euro verhängt werden. Es gelte eine "Null-Toleranz-Politik gegen Regelbrecher", sagte Laschet: "Unvernünftige bestrafen - hart und klar."

    Restaurants und Gaststätten werden geschlossen. "Friseure, Massagesalons, Tattoostudios - alle Dienstleistungen wo Menschen eng aufeinander treffen - werden geschlossen", so Laschet. Es sei wichtig, dass die Menschen die Wohnung verlassen und an die frische Luft gehen. "Aber mit anderen Menschen - in Gruppen - das muss verhindert werden werden."
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.979
    Zustimmungen:
    1.909
    Ort:
    Köln
    Aktuell eine Diskussionsrunde im ZDF zu den Beschlüssen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden