Programmhinweis Mittwoch, 30.März......./ Arthrose

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Eumel2, 29. März 2016.

  1. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.148
    Zustimmungen:
    3.218
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo zusammen,

    vielleicht für den ein oder anderen interessant......

    morgen, 30.03. im SWR um 20.15 Uhr "betrifft".....

    diesmal geht es um das Thema "Arthrose"...vielleicht erfährt man ja wirklich mal etwas Neues............;)

    Ich wünsche allen noch eine schöne Woche.
     
  2. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    641
    Ort:
    Sachsen
    Danke, schau ich an.:top:
     
  3. Bernstein

    Bernstein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2011
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    3
    Danke Eumelchen, ich schaue da mal rein.:)

    LG Bernstein
     
  4. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    1.281
    Ich habe grad die Vorschau zu dem Beitrag gesehen -- es lohnt sich bestimmt ihn anzusehen.

    Viell. erfährt man auch ob die Kasse die Behandlung übernimmt, bzw. was es kostet.

    Uschi
     
  5. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    ​Danke Eumel für den Tip!
     
  6. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.066
    Zustimmungen:
    877
    Ort:
    Bayern
    #6 31. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2016
  7. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    1.281
    Danke Lagune, daß den Link zum Film reingestellt hast.

    Ich fand den Film sehr informativ und es waren für mich einige Hinweise drin, wie man vorgehen könnte.
    Leider wurde zu den Kosten nichts gesagt, ob es die Kasse übernimmt oder man es selber zahlen mußl.
    Werde ich aber erfragen.

    Uschi
     
  8. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.148
    Zustimmungen:
    3.218
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Uschi ....ich fand den Film auch sehr interessant und habe -eigentlich wider Erwarten- doch noch etwas Neues erfahren...:)....und danach in der SWR-Mediathek nochmals in den Film geschaut und mir den ein und anderen Namen "rausgepickt" und gegoogelt..........

    Und ein klitzekleines bischen Hoffnung habe ich jetzt wieder, daß auch meine Schmerzen auf die ein oder andere Weise etwas gelindert werden könnten.........und wenn es auch nur für eine begrenzte Zeit wäre...


    Ich wünsche allen noch einen schönen Abend.
     
  9. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    641
    Ort:
    Sachsen
    Es gab einige interessante Ansatzpunkte, die ich mal verfolgen sollte, wenn ich dolle Schmerzen in den Knien haben werde. Momentan geht es noch.

    Ich frag mal morgen meine Physiotherapeutin, ob man die Wirkung des Gelenkextenders auch mit Gewichtsmanschetten an den Fußgelenken und entsprechenden Übungen erreichen kann. Das wäre noch eine Option für mich....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden