1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prof. dr. Unsöld in düsseldorf - jemand erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Speedy (HeJo), 26. November 2003.

  1. Speedy (HeJo)

    Speedy (HeJo) Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Hannover
    hallo ihr lieben,

    nach ewig langer zeit melde ich mich nun auch mal wieder zu wort. war ewig nicht im netz, da es mir nicht so gut ging und ich dann überhaupt keine lust auf gar nix hatte.

    habe ja unter anderem seit nun fast zwei jahren auf beiden augen die sehnervsentzündung mit blutungen und gesichtsfeldausfällen. bisher konnte nur die endoxantherapie sie vorübergehend zum stillstand bringen.
    doch jetzt unter 20 mg mtx, 400 mg sulfasalazin und 20 mg cortison ist sie leider aktiv wie eh und je und läßt sich nicht zurückdrängen.

    jetzt sagte meine augenärztin ich solle mich in düsseldorf bei einer frau prof. dr. unsöld vorstellen. die dame wäre sehr erfahren auf dem gebiet und könnte vielleicht endlich mal weiter helfen.
    das werde ich wohl auch tun, aber da ich aus hannover komme und es bis düsseldorf nicht mal eben ein katzensprung ist, hätte ich natürlich vorab gerne informationen über diese augenärztin!

    kennt jemand von euch diese prof. unsöld und war vielleicht schon mal bei ihr und kann mir seine erfahrungen berichten?

    ich grüße euch alle ganz lieb,

    Speedy
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hallo speedy , schön dich wiederzusehen.

    schau doch bitte mal im archiv vom expertenchat. wir hatten einen chat mit dr.langer und prof. unsoeld. sie ist als augenärztin auf rheumatische erkrankungen am auge spezialisiert.

    ich kenne bisher allerdings niemand der schon bei ihr war. solltest du das machen dann plan doch eine übernachtung ein, das istw eniger stress als wenn du an einem tag hin und zurück musst.

    lieben gruss, kuki
     
  3. lone

    lone Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nds. / SZ
    fr.prof. unsöld -> Prof.Heiligenhaus Münster

    hallo speedy.
    meine augenärztin hatte mich auch nach düsseldorf zu fr.prof. unsöld geschickt (retinale Vasculitis & Uveitis). Die Frau ist sehr erfahren , hat mich allerdings nach mehreren Untersuchungen gleich weiterüberwiesen nach Münster zu Prof.Dr. Heiligenhaus.
    Ich komme aus Salzgitter und die Tour nach Düsseldorf war fast umsonst, da den Rest der Prof. in Münster gemacht hat.

    Ich kann dir nur raten, gleich bei Ihm vorstellig zu werden.
    Er war auch in Lage mir Immunosporin zu verschreiben und eine Therapie damit zu beginnen.
    Ein fähiger Arzt.-Aber lange Wartezeiten.
    Gruß
    Lone