Prednisolon

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von Ajantha, 13. März 2019.

  1. Ajantha

    Ajantha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    HAllo zusammen, ich habe prednisolon 80mg 1 Tag genommen gegen Tinnitus, dann gleich abgesetzt, darf man so
     
  2. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    523
    Ja, keine Sorge!
    Erst wenn man sich gewöhnt muss ausgeschlichen werden.
    Solche Dosierungen gibt man auch bei Allergien über 2-3 Tage.
    Muss man auch nicht ausschleichen.

    In Deinem Körper bleibt das Cortison aber noch eine Weile.

    Alles Gute!
    Kati
     
  3. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    3.637
    Zustimmungen:
    2.813
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ömm...hat es denn gewirkt?
    Du hast doch sicherlich vom Arzt mitgeteilt bekommen, wie es einzunehmen ist.
     
  4. Ajantha

    Ajantha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist immer noch spürbar, nach 2 Tage. Ich sollte nehmen, wird nicht viel bringen hat der Arzt gesagt, weil mein Tinnitus seit 6woche habe. Ich habe trotzdem versuchen wollen, aber dann ging mir nicht gut, war wieder beim Arzt, er hat gemeint wenn ich nicht Verträge, kann ich absetzen
     
  5. schnurrie

    schnurrie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Mönchengladbach, NRW
    Kortison bei Tinnitus kenne ich nur als Kortisontherapie per Infusion. Wurde bei mir bereits 2x erfolgreich durchgeführt. Beim drittenmal war ich auch zu spät beim HNO. Habe den Versuch trotzdem nochmal gemacht. Es hatte keinen durchschlagenden Erfolg gehabt. Aber meine Ohrgeräusche konnten etwas gemindert werden.

    Und ja. Eine einmalige hohe Dosis kann meines Wissens sofort auf Null gesetzt werden.
     
  6. Ajantha

    Ajantha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    HAst du 3te mal auch Infusion oder Tablette bekommen. Was heißt auf null
     
  7. schnurrie

    schnurrie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Mönchengladbach, NRW
    Ja. Auch beim drittenmal habe ich eine Infusion bekommen.

    Bei einer einmaligen Stoßtherapie wie in Deinem Fall, muss Du nicht mühselig langsam ausschleichen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden