Prednisolon und Blutdruck

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von Moonstomp, 17. März 2016.

  1. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    3.720
    Zustimmungen:
    2.006
    Ich nehme ab heute Amlodipin. Wieder ein Versuch den Blutdruck in Schach zu halten, denn morgens ist er immer 180/50 ungefähr.
    Bin gespannt.
    Am Mittwoch hatte ich einen Kortisonstoß von 250 mg und fange jetzt an Prednisolon von 20 auf 5mg runterzuschrauben. Es wird leider Wochen dauern. Danach sehen wir weiter.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden