Positiver Jahresrückblick!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marly, 31. Dezember 2018.

  1. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.484
    Zustimmungen:
    2.452
    Ort:
    in den bergen
    wir machen das auch,es sind sogar schon 4 zettel drin :)
     
    Eumel2, Marly und Clödi gefällt das.
  2. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Südpfalz
    Schön war unser Urlaub im Allgäu. Die Einschulung meines jüngsten. Die Umarmung meiner Kinder die mir viel Kraft geben.
     
    Eumel2 und Marly gefällt das.
  3. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    ... am Bodden
    Das ist ja ne schöne Idee mit dem Erinnerungsglas! :luvlove:
     
    Eumel2 und Resi Ratlos gefällt das.
  4. Marly

    Marly Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.443
    Zustimmungen:
    1.483
    Ich finde die Idee auch richtig gut!

    Ich hatte einst über längere Zeit ein Tagebuch der schönen Dinge. In das habe ich die täglichen kleinen Erlebnisse und Erfahrungen geschrieben.
    Das mit dem Glas spornt irgendwie an, sich vielleicht mal mehr aufzuraffen.
     
    Eumel2 gefällt das.
  5. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Herne
    Danke Clödi, für die Idee mit dem Erinnerungsglas!!! Hab jetzt auch eins. Sind schon 2 Zettel drin.

    Habe über den Titel dieses Threads nachgedacht.... weiß nichts mehr.... Aaaaaber, nächstes Jahr!!!
     
    Eumel2 gefällt das.
  6. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    1.332
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    @Clödi
    Deine Idee wurde in die Tat umgesetzt :)
     

    Anhänge:

    Resi Ratlos, Marly, Sinela und 2 anderen gefällt das.
  7. merre

    merre Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Berlin
    Hallo,... ja das mit Zetteln ist manchmal garnicht so verkehrt - bin eh son Zettelmensch ...aber... such denn, wo er wohl liegt.
    2018 auf 2019 war eigentlich mehr ein gleitender Übergang, ging in vieler Hinsicht wie gewohnt weiter.
    Aber man nimmt sich auch vor Einiges begleitend "nur für Uns" vorzunehmen. Urlaub muß ja eh langfristig geplant werden, mindestens Einer ist immer mit Enkelkindern (die Kleineren) und auch schon in "Sack und Tüten", was wir machen ist noch nicht perfekt, aber wird schon.
    Mal ins Kino und Theater (meine Frau muß mich da immer drängeln...) wird auch 2019 sein, waren diesjahr schon bei "Evita", tolle Musik.
    Ein Kinogutschein liegt auch schon und denne haben wir uns auf kleinere Sachen in unserem Wohngebiet "eingeschossen", mal sehen...
    Unser Engegament bei "welcome" , Kleinkinder betreuen läuft weiter und meine Sachen brauchen halt auch so ihre Zeit. DVMB Vorstandssitzungen, Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesvorstand und als Patientenvertreter beim GBA bin ich auch gefragt.
    Kommt keine Langeweile auf...
    Garten ist im mom nicht...
    Ein Vorhaben aus 2018 ist erledigt - eine Patientenverfügung für meine Mutter ist abgeschlossen und unterschrieben (war nicht einfach) - bin ich was froh...
    Toll im Mai kommt unser neues Enkelkind...soll ein Mädchen werden, da brauchts dann wieder Opa Und Oma...
    Was wäre noch? ...vielleicht mal bissl mehr bei "ro" reinschauen?
    Wird schon...also denn schaun wir mal...
    bis denne "merre"
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden