1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Polyarthritis

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von petzerl12, 9. August 2009.

Schlagworte:
  1. petzerl12

    petzerl12 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84177 Gottfrieding
    Hallo ich bin neu hier,habe seit einem Jahr chronisch Polyarthritis.
    Ich habe starke Schmerzen in Handgelenken,Finger und Sprunggelenken.
    Möchte gerne wissen welche Medikamente gut helfen,habe cortison und MTX und trozdem Schmerzen und starke Schwellungen.
     
  2. Rosengarten

    Rosengarten Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Hallo Petzerl12 .Auch ich bin hier rel.neu.Lese mich schon seit einiger Zeit durchs Forum.
    Habe auch RA,m.Verd. auf Polimyalgia reumatika,Diabetes Typ 1
    Nehme seit 3Jahren MTX,Cortison,Arava,Pleon RA
    Habe zur Zeit wieder arge Schmerzen, Wird wohl wieder ein Schub sein.
    Hier bist Du mit Deinen Fragen gut aufgehoben.
    Zu Deiner Frage wegen der Medikamente kann ich Dir im moment nichts sagen,
    habe z.Z das gefühl,als würde garnichts helfen.

    Würde mich über weitren Kontakt freuen.Vieleicht antwortet uns LG noch jemand.:confused:

    Ich wünsche Dir noch einen Ertäglichen Sonntagnachmittag.

    Mein Name ist Rosi :)

     
  3. Krümmel

    Krümmel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In einem eigenen Haus im schönen Ostfriesland
    Hallo ihr beiden
    Da will ich euch mal die Freude machen und Antworten
    Ich bin Baujahr 67 und habe bereits seit 18Jahren Schmerzen habe meine Diagnose Polyarthritis seit fünf Jahren und seit fast zwei Jahren weiß ich das ich Fibromyalgie habe allerdings habe ich auch noch soviel Begleit erkrankungen das ich berreits Pflegestufe2 bin
    Ja was soll ich noch sagen MTX und co vertrage ich nicht da ich eine Medikamentenallergie habe ich bekomme nur noch etwas symptomatisch sprich Morphium und co
    Ich bin von Beruf Altenpflegerin aber kann schon lange nicht mehr in diesem Beruf arbeiten nun stehe ich auf der anderen Seite wo ich gepflegt werde
    Ja so kann es laufen wenn ihr noch was wissen wollt könnt ihr gerne noch mal schreiben aber ich bin mir auch sicher das sich noch viele melden werden
    Euch auch schönen Sonntag noch wünscht euch
    Krümmel:top:
     
  4. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    hallo Krümel,

    Pflegestufe 2 , dass tut mir total Leid für dich. Ja weiß, MItleid hilft dir nichts, aber bei Jahrgang 67, mein Gott Du bist 42 Jahre.
    Ehältst du auch Rente?, hast Du einen GdB ?

    Du kannst ja dann garnichts mehr allein, steht deine Familie zu dir? ich hoffe doch ja.

    Sei lieb umarmt von Silberpfeil
     
  5. petzerl12

    petzerl12 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84177 Gottfrieding
    Rheuma

    Hallo Rosi ,Danke für deine Antwort.Ich glaube dir gehts noch schlechter mir.Bin auch gespannt ob ich MTX vertrage bei Pleon bekam ich eine offne
    Mundhöhle.Probiere jetzt Magnetfeld,Mineralstoffe und Silberwasser.Bin gespannt ob das hilft.
    Viele Grüße Petra
    mein Name ist normal Petra :)
    :)