1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

plötzlicher juckreitz

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sibylle, 1. April 2005.

  1. Sibylle

    Sibylle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberwil,Schweiz
    hallo zusammen
    ich habe psa und nehme seit 3 jahren arava, spiricort und schmerzmittel und calcium. ich habe an meiner medikation nichts verändert.
    seit einer woche habe ich nun einen unerklärlichen juckreitz, der mich fast zum wahnsinn treibt. es gibt keine erkennbaren hautveränderungen. alles duschen und eincrèmen hilft nichts und in der nacht ist es besonder schlimm. nun habe ich gelesen, dass dieser juckreitz eine nebenwirkung vom arava sein kann oder vom cortison? kann das sein, obwohl ich nichts an meiner medikation geändert habe? hat sonst jemand solche erfahrungen gemacht und einen tipp für mich?
    ich bedanke mich im voraus recht herzlich!
     
  2. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    mit juckreiz habe ich beinahe ständig zu kämpfen.

    lass mal das duschen, vielleicht ist die haut zu trocken.
    nehme mal hochdosiert ascorbinsäure, das hat mir schon manchmal geholfen.
    gruss
    bise