1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Piroxicam+Indometacin

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kurt53, 9. August 2007.

  1. Kurt53

    Kurt53 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :) Hat jemand von euch Erfahrung mit Piroxicam es soll bei Rheuma und Arthritisschmerzen helfen .Ist es rezeptfrei ? Dann gibt es noch Indometacin auch hier die Frage ob es rezeptfrei ist.
    LG Kurt:rolleyes:
     
  2. suesele

    suesele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Piroxicam

    Hallo

    ich nehme das Medikament. Es ist verschreibungspflichtig.Im großen und ganzen bin ich zufrieden.Bisher habe ich Arcoxia genommen. Das zweite Medikament kenne ich nicht.
    Liebe Grüße und gute Besserung

    suesele :)
     
  3. kiki 2

    kiki 2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Dortmund
    Hallo Kurt

    Piroxicam habe ich schon genommen,es zeigte bei mir leider keine Wirkung.

    Auf Indometacin habe ich mit Muskelzittern reagiert,aber erst nach 4 Monaten einnahme.Dann habe ich es nach Jahren noch mal als >Zäpfchen probiert.
    Wieder Muskelzittern und Schwindel.
    In den ersten 4 Monaten hat es gut geholfen.

    Du must es ausprobieren,denke ich.

    Liebe Grüße

    kiki 2:)
     
  4. Season

    Season Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme das Piroxicam seid etwa drei Wochen, und am Anfang hatte ich wirklich gute Erfolge, was sich jetzt leider wieder verflüchtigt :confused: bw. mir nicht mehr hilf. Das gibt es nur auf Rezept ;)
     
  5. Motawa1

    Motawa1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Piroxicam und Indometacin

    Hallo Kurt53,

    bis zum letzten Jahr habe ich auch diese beiden Medikamente verschrieben bekommen dazu noch Kortison. Danach musste ich zur neuen Diagnose nach Bad Bramstedt und dort schlugen die Ärzte die Hände über dem Kopf zusammen und sagten :".....wer hat Ihnen denn das verschrieben....." ohne dich jetzt unsicher machen zu wollen, wäre es vielleicht möglich mit deinem Rheumadoc über neue Medikamente zu reden ?

    Grade die zeitgleiche Einnahme von beiden Präparaten und zusätzlichen Medis wird irgendwann eine Tortur für den Körper.

    Liebe Grüße

    Mo