1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pflichtbeiträge bei Teilrente trotz freiwilliger Versicherung wg. Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Krankenkassen und Pflegeversicherung" wurde erstellt von Havin, 23. Januar 2012.

  1. Havin

    Havin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle...

    ich habe mal eine Frage. Ich mache eine Ausbildung beim Bund und bin somit Beamter auf Widerruf. Ich musste mich freiwillig versichern. So das ich um die 160 € im Monat an KV/PV zahle. Neben meiner Ausbildung kriege ich von der Rentenversicherung eine Teilrente. Jedoch werden bei dieser Teilrente auch Beiträge zur KV und PV abgezogen.

    Ist das so richtig trotz meiner freiwilligen Versicherung?? Weshalb wird das so gehandhabt??

    Für eure Antworten danke im voraus.
    LG


    Havin