1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pflegegeld runterstufung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von puffelhexe, 12. Dezember 2005.

  1. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ach mensch leute. eben grad war die tante vom medizinischen dienst da...es geht um meine pflegestufe II. die wollen nachprüfen, ob sie mir noch zusteht..

    das war vielleicht was. die hat meine mutter und mich ne stunde lang in die mangel genommen....und am ende meinte sie, sie wär sich noch nicht sicher, wie sie sich entscheidet...

    das ist vielleicht n schrott.. die sind auch zur zeit wirklich knallhart...

    hoffentlich stufen die mich nicht runter...hängt ja auch soviel dran...

    zum beispiel auch die übernahme von fahrtkosten, wenn ich weiter weg zum arzt muß...und ich brauch doch die hilfe auch....

    wollt ich einfach nur mal so loswerden...
     
  2. KerstinB.

    KerstinB. Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Drücke Dir ganz dolle die Daumen, dass Du nicht runtergestuft wirst. Wie lange musst Du denn auf eine Entscheidung warten? Ich hoffe nicht zu lange.
    Liebe Grüße
    Kerstin
     
  3. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ach puffelhexe,

    tut mir leid das sie euch so in die mangel genommen hat!!

    ich kenne das, die letzte die da war, war auch so eine harte und hatte sehr viele "gute ratschläge" im gepäck die kaum ein gesunder nutzen kann, geschweige denn ein kranker mensch.

    ich drücke dir die daumen das du deine pflegestufe behalten kannst

    wünsche dir trotz des ganzen ein schönes weihnachtsfest
    kopf hoch, notfalls eben widerspruch einlegen und hoffen das
    der nächste der dann kommt mehr verständins für dich hat

    gruß
    elke
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    also, es ist doch ne frechheit...

    da haben die mich doch glatt von pflegestufe 2 auf stufe 1 zurückgestuft...

    das allein is ja schon frech...

    dann das ganze auch noch rückwirkend für dezember...

    und der gipfel ist: ich krieg einen tag vor heilig abend bescheid!!!


    in diesem sinne: FROHES FEST
     
  5. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Lass dich mal knuddeln, gehe bitte in Widerspruch gegen diesen Bescheid da kommt eine andere Gutachterin dann vielleicht entscheidet die anders, drücke dir die Daumen.Trotz allem Frohe Weihnachten.