1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Orthopäde in Köln

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Almarantha, 26. Juni 2014.

  1. Almarantha

    Almarantha Guest

    Huhu,
    kann mir jemand einen Orthopäden in Köln empfehlen?
    Gruß,
    Almarantha
     
  2. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Im schönen Rheinland
  3. Ducky

    Ducky Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Panama
    laut bewertungsportal, scheint er super zu sein ;)

    hat dein hausdoc oder dein rheumatologe keine empfehlung mit wem er/sie zusammenarbeitet oder so?
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    Moin,

    Meine erste Wahl wäre immer die Sprechstunde beim Rheuma-Orthopäden im Krh. Porz oder im Eduardus, wenns um eine bevorstehende Op gehen würde.

    Im Eduardus benötigst du da eine Konsilüberweisung.

    Ich selbst bin bei Dr.Hildebrandt in Porz, der war früher an der Uniklinik, ist sicher gut, aber von seiner Art her nicht jedermanns-fraus Fall. Vorteil dort, wenn es mal brennt kann man da ganz früh morgens ab 7:30 auf der Matte stehen ohne Termin.

    Früher mal war ich in Rodenkirchen bei Dr.Großkurth, der hat mich mal an der Schulter gspritzt. Aber ich war nur 2 mal da.

    Gruß Kukana
     
  5. Almarantha

    Almarantha Guest

    Hallo!
    Herzlichen Dank für Eure Tipps!
    Mein Hausarzt wußte nicht wirklich jemanden :)rolleyes:), einen Rheumatologen hab ich nicht (bekam seinerzeit im KH-Porz in der Rheumaambulanz die Fibrodiagnose, aber die behandeln dort die Fibro nicht weiter) und meine letzter Orthopäde wollte mich nicht behandeln und meinte, ich hätte nichts - obwohl ich kaum noch laufen konnte wegen beidseitiger Fußschmerzen... . Ich bin eben Kassenpatientin... .
    Ich schau mal Eure Tipps durch - DANKE! :top:
    Gruß,
    Almarantha