Orencia

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Jelka, 8. Februar 2017.

  1. Jelka

    Jelka Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,Ihr lieben!
    Bin endlich wieder im Forum und habe gleich eine Frage.Nach humira und Enbrel bekam ich vor 11/2 Jahren orencia.Nun hat leider die Wirkung nachgelassen.Termin erst Ende Mai.Z.zt.Lodotra 5mg und eventuell Arcoxia.Ich wess nicht.soll ich Orencia trotzdem weter spritzen?Danke fuer Eure Antwort.
    Eure Jelka.
     
  2. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    9.032
    Zustimmungen:
    2.987
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Jelka,

    ab und an kann es auch unter Therapie zur Verstärkung der Krankheit oder Schüben kommen und ich würde jetzt im Alleingang und "vorschnell" nicht das Medikament absetzen, sondern eben sofort Kontakt mit meinem Rheumatologen aufnehmen. Wenn gravierende Probleme zwischen den regulären Kontrollterminen auftreten und du damit nicht allein klar kommst, dann musst du nicht bis zum nächsten Termin warten.
     
    #2 8. Februar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden