1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

opticusneuritis wieder da - muß mal jammern

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Speedy (HeJo), 29. Juni 2005.

  1. Speedy (HeJo)

    Speedy (HeJo) Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Hannover
    hallo ihr lieben,

    im moment scheine ich, abgesehen mal davon daß ich meine rente weiterhin bewilligt bekommen habe, vom pech verfolgt zu sein!

    nicht nur sehnen- und gelenksentzündungen machen mir zu schaffen, sondern nun ist es auch wieder zu einer blutung am sehnerv gekommen! mir war am sonntag abend aufgefallen, daß ich auf dem rechten auge einen fleck sah, so als wenn man zu lange in die sonne geschaut hat, nur das dieser fleck halt bei mir nicht mehr verschwindet.
    heute war ich dann beim augenarzt und dieser hat meine befürchtung leider bestätigen müssen! es ist tatsächlich 8 monate nach der letzten chemo mit endoxan nun wieder zu einer blutung am sehnerv gekommen und die sehnervsentzündung somit wieder aktiv :(
    das cortison wurde nun sofort wieder auf 50 mg erhöht.

    es ist doch echt zum heulen! es kann doch nicht sein, daß die chemo mit endoxan das einzige mittel ist, um das ganze in den griff zu bekommen!? :confused: zumal selbst die wirkung vom endoxan nicht lange vorhält!!!

    ...zusätzlich bin ich dann letztens noch, zum glück mit weniger als schrittgeschwindigkeit, auf einen wagen aufgefahren und heute habe ich dann noch zu allem überfluß beim versuch unseren wagen in der garage zu parken die hintere beifahrerseite am garagentor zerschrammt!

    könnte echt heulen!!! am besten ich setz mich ganz still in eine ecke und mache gar nichts mehr, bevor ich noch mehr kaputt mache!!!
    ...naja und wenn ich an die sch.... aktivität meienr erkrankung denke, habe ich eh die nase gestrichen voll!!!!!!!!!!bringt doch eh alles nix !!


    speedy
     
  2. Elke41

    Elke41 Guest

    Hallo Speedy,
    bitte nicht aufgeben, es kommen wieder bessere Zeiten, auch für Dich.
    Du mußt nur fest dran glauben.
    Es sind zwar nur wenige Worte von mir, aber ich weiß nicht wie ich Dich sonst trösten und aufbauen könnte.
    Viele Grüße von Elke