1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OP Vorfußköpfchen

Dieses Thema im Forum "Operationen / Chirurgie, Radiosynoviorthese (RSO)," wurde erstellt von chaostruppe, 26. Mai 2010.

  1. chaostruppe

    chaostruppe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    ich bin 55 Jahre, neu im Forum, habe seit 22 Jahren cP, und mit Orencia geht es mir eigentlich nicht schlecht. Mein Problem sind allerdings meine deformierten Füße - trotz orthopädischer Schuhe. Meine Ärzte meinten bisher, ich sei noch zu jung für eine Entfernung der Vorfußköpfchen (von deren Ergebnis ich bisher eher Positives gehört habe). und solle mit dieser Operation warten, "bis es nicht mehr ginge" (denn irgendwann müsste nachoperiert werden und das wäre dann sehr problematisch). Mich würde folgendes sehr interessieren:
    -Wie sind Eure Erfahrungen mit einer solchen OP? vor allem - Langzeiterfahrungen?
    - Ich wohne in Wuppertal. Wer kann Ärzte empfehlen, die eine solche OP durchführen?
    Vielen Dank!!!!!
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
  3. chaostruppe

    chaostruppe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    vorfußop nach hoffmann/tillmann

    Danke, Heidesand. Leider hat mir Dein Link keine Ergebnisse zu meinem Thema geliefert - was mich wundert, denn ich dachte, mein Problem wäre nicht so selten. Und auch rheuma-online bringt mich da nicht weiter (außer einer Diskussion von 2008, aber ich wollte das Thema halt noch einmal aufgreifen)...
    Bin jetzt etwas ratlos.....