OP unter Kortison / Humira?!

Dieses Thema im Forum "OP/Chirurgie, Synoviorthese, Gelenkpunktion usw." wurde erstellt von Mona-Lisa, 10. Januar 2014.

  1. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    400
    Ort:
    ... am Bodden
    Ich habe gestern wieder Humira gespritzt...

    Eigentlich hatte ich gedacht, das noch ein bisschen rauszuzögern, aber am Wochenende ging gar nix mehr. :(
    Heftiger Schub, besonders schlimme Schmerzen in den Handgelenken und Fingergelenken ......... und das trotz 2x täglich Ibuprofen 800 und Novaminsulfon. :eek:
    Ist total blöd, wenn man dabei auf Gehstützen bzw. Rollstuhl angewiesen ist.

    Humira wirkt zum Glück schnell, mir geht es jetzt etwas besser.

    Aber dieses klitzekleine Loch von der Schmerzpumpe in meinem Oberschenkel tut seitdem weh, ist plötzlich sehr druckempfindlich.
    Es war ja so gut wie zugeheilt ....... kann die Entzündung denn jetzt unter Humira wieder kommen?! :confused:

    Liebe Grüße,
    Mona
     
  2. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.462
    Zustimmungen:
    3.778
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Mona-Lisa,

    kann Dir leider bzgl. Humira und Entzündung nicht weiterhelfen...möchte Dir
    aber [​IMG] wünschen.

    Einen schönen Restabend und eine hoffentlich gute Nacht wünscht Eumel :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden