1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

oh gott wer weiß rat

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von eti, 30. Juli 2006.

  1. eti

    eti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    COTTBUS
    hallöchen ,

    bin heute früh aufgestanden und ein blick im spiegel war der schocker....meine augen waren blutunterlaufen alle äderchen geplatzt aber von was? habe nichts gemacht
    lg eti
     
  2. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hi Eti,
    nimmst du Corti?
    Äderchen geplazt oder eher Uveitis, d.h. rotfleckig?

    Gruß Kira
     
  3. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Geh bitte damit zum Augenarzt. Wenn er kein Wochenenddienst hat, ab ins Krankenhaus. Meine Augen sind auch geschwollen und seit einiger Zeit mehr gereizt und gerötet. Ich führe es auf die Hitze und meinen Ventilator im Schlafzimmer zurück. Aber wenn Äderchen geplatzt sind, dann ist damit nicht zu spassen - schnell zum Doc!

    Gute Besserung,
    Calendula
     
  4. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo eti,

    calendula hat Recht: ab zum Dr.! Laß von Dir hören und gute Besserung von Elke.
     
  5. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Augenbluten

    Hi,

    vermehrt in den letzten Monaten habe ich, cPlerin, 12 Jahre Cortison, Bluthochdruck und Typ2, regelmässig "Blut in den Augen". Vorhergehend ist ein Druck da, ein Brennen und Jucken oft und ganz plötzlich ist es da.

    Grundlegend sollte es untersucht werden um zu verhindern, daß dahinter eine ernsthafte Weitererkrankung steckt.

    Bei mir ist es ohne Befund, einfach halt " Corti " und seine Folgen.

    Alles Gute,

    Pumpkin
     
  6. eti

    eti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    COTTBUS
    ja ich nehme cortison.....
    oh man dann werde ich mal wieder zum doc stiefeln....
    vielen dank für eure antworten,bin froh das es euch gibt....damit man erstmal immer gleich etwas beruhigt ist
    lg eti
     
  7. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Das kann vom Corti kommen, aber nichtsdestotrotz mußt du leider zum Doc und zwar sofort.

    Gruß
    Kira
     
  8. susannegru

    susannegru Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eti,
    waren denn beide Augen betroffen?

    Wenn Du seit längerem Kortison nimmst, kann es leider zu Blutungen im Auge kommen. Die Äderchen sind erweitert und platzen manchmal. Sieht zwar Drakula-fürchterlich aus, aber man kann nur warten, bis sich das abbaut. Der Arzt kann nichts machen. Meine Mutter mit 20 jähriger Kortisonerfahrung war deshalb auch mal in der Notaufnahme und wurde wieder nach Hause geschickt. mein Augenarzt diagnostizierte auch erweiterte Adern wg. Kortison, als ich ihm das nächste Mal sagte, dass mein Auge vor kurzem total blutunterlaufen war, sagte er, dass sei nichts Beunruhigendes.
    Beste Grüße von Susanne
     
  9. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    lass es abklären, es kann zwar vom corti kommen -muss aber nicht
     
  10. eti

    eti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    COTTBUS
    hallöchen,
    ich war wieder bei mein arzt da ich bei 5mg predni wieder schmerzen in alle gelenke hatte....aber das hauptproblem waren meine augen....er hat mir neu eingestellt auf 15mg predni und 2 tabletten mtx die woche....die augen will er erstmal beobachten ob nochmal was kommt....
    bin ja gespannt ob das hilft noch merke ich nichts....
    lg eti