1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Obatzter

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von puffelhexe, 15. Juni 2013.

  1. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    Huhu.

    ich suche das absolut geilste Rezept
    für selbstgemachten obatzter.

    auf ChefKoch sind ja so viele. aber
    ich such ein Rezept, von dem ihr
    selber sagt: der ist soooooo lecker.

    ist das original bayrisch oder aus
    der Schweiz? dann seid ihr vor
    allen Dingen gefragt. aber natürlich
    auch alle anderen.

    obatzter marsch...

    liebe Grüße vom puffelchen
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hey liebe puffel!
    Es heißt, der originale Obatzda stammt ursprünglich aus Bayern. Doch jede Region hat da ihre eigenen Rezepturen.
    Ich werd mal gleich schauen nach meinen Rezepten. :vb_cool:
     
  3. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    aber es muss der ultimativst weltleckerste
    obatzter dabei sein...

    ;-)
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    Na. das ist wohl nicht so bekannt...

    wir nennen ihn auch abrazo. :)
     
  5. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    So, jetzt hat's leider gedauert, weil ich mit einem Infekt rumhänge. :p

    Hierzulande macht man den Obatzden mit weichem Camembert, gehackten Zwiebeln und Butter, Salz, Pfeffer, edelsüßem Paprikapulver, gemahlenem Kümmel, gerne auch mit Bier.
    Aber ich hab noch ein leckeres Rezept (weiß ja nicht, welche Rezepte du schon kennst), und für meinen Sohn ist es tatsächlich der "ultimativst weltleckerste Obatzter":


    Obatzda
    (für 4 Pers.)

    2 Lauchzwiebeln
    150 g Almkäse oder anderer halbfester, herzhafter Käse
    150 g weiche Butter
    150 g Quark
    70 g Sahne
    Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    1 kräftige Prise gemahlener Kümmel
    1/2 TL edelsüßes Paprikapulver
    1 kräftige Prise Cayennepfeffer

    Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und abtropfen lassen. Das Lauchzwiebelgrün nahezu entfernen und in Ringe schneiden; die Lauchzwiebeln längs vierteln und quer klein schneiden.
    Den Almkäsegrob reiben. Die Butter schaumig rühren und mit Quark, Käse und den klein geschnittenen Lauchzwiebeln gut vermischen. Die Sahne steif schlagen und unter die Käsemasse ziehen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Paprika und Cayennepfeffer herzhaft würzen.
    Den Obatzden in kleine Schälchen füllen oder mit einem heißen Esslöffel Nocken davon ausstechen, diese auf Teller setzen und mit geschnittenem Lauchzwiebelgrün bestreuen.

    Wohl bekomm's! :vb_cool:
     
  6. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    danke schön nachtigall.

    weiß noch jemand ein schönes
    Rezept?