1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NRW ist Schwerpunkt bei Ärzte-Protest 4.12.06

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von gisipb, 4. Dezember 2006.

  1. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    http://www.wdr.de/themen/gesundheit/gesundheitswesen/schmidt/inhalt_neu.jhtml?rubrikenstyle=gesundheit

    Rund die Hälfte aller Praxen bleibt geschlossen
    NRW ist Schwerpunkt bei Ärzte-Protest
    Zahlreiche Ärzte in NRW protestieren am Montag (04.12.06)gegen die geplante Gesundheitsreform. Gut die Hälfte aller Praxen bleibt geschlossen. Auch Krankenhausärzte, Apotheker und Pflegepersonal beteiligen sich an dem bundesweiten Aktionstag.

    Ein ärztliche Versorgung für akute Fälle sei jedoch sichergestellt, erklärten Spitzenvertreter des Gesundheitswesens am Samstag (02.12.06). Da mit der Gesundheitsreform "keines der angestrebten Ziele erreicht wird, brauchen wir das Gesetz auch nicht", betonte das Protestbündnis, das von den Ärztekammern bis zum NRW-Pflegerat reicht.


    Allein zwischen Rhein und Weser rechne man mit bis zu 350.000 Protestlern, hieß es. Rund die Hälfte der etwa 30.000 Arztpraxen in NRW bleibt nach Schätzungen der Berufsverbände geschlossen. Der Schwerpunkt der verschiedenen Aktionen, bei denen über die Folgen der Regierungspläne aufgeklärt werden soll, läge in Nordrhein-Westfalen. Zu den Protesten gehörten Kundgebungen in Duisburg, Essen oder Düsseldorf ebenso wie der Trauerflor am Kittel. In Köln und Siegburg wollen die Mediziner im weißen Kittel auf Weihnachtsmärkte gehen, in Dortmund unter dem Motto "Gute Nacht, deutsche Gesundheitsversorgung" ihre Praxen nur mit Kerzen erleuchten.

    [​IMG]

    Alle Beiträge zur Gesundheitsreform

    http://www.wdr.de/themen/gesundheit/gesundheitswesen/schmidt/inhalt_neu.jhtml?rubrikenstyle=gesundheit

    LG Gisi

    www.lupus-rheuma.de forum