1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nochmals Frage zu Remicade

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von desdemona, 10. Dezember 2013.

  1. desdemona

    desdemona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    bekomme nächsten Freitag meine erste Infusion, dann sollte ich zwei Wochen später die nächste haben, kann diese aber erst am Dienstag darauf machen.
    Ich weiß nicht, wie genau dies einzuhalten ist. Bei den anderen hab ichs manchmal auch um paar Tage verschoben.
    Aber durch Urlaub & Feiertage geht's nicht anders.
    Warten möchte ich nicht mehr :)

    lg
     
  2. Waldmensch

    Waldmensch Sozialkämpfer

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Ich versuche es zwar immer genau einzuhalten, aber manchmal verschiebt e sich doch um ein paar Tage.
    Jedoch bist du in der Aufbauphase, um einen Spiegel aufzubauen. Von daher würde ich lieber beim Arzt oder der Infusionsschwester nachfragen, ob es in der Anfangsphase sehr genau zugehen muss.

    Da bleibt mir nur zu wünschen übrig, dass du mit Remicade auch so gute Erfahrungen machst wie ich.

    LG
    Waldi