1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch mehr Baustellen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kasandra, 20. Februar 2008.

  1. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hallo zusammen

    nun war ich ja im Januar im KH und dort auch mehr geflüchtet als Entlassen :( nun habe ich den Bericht vom Hausarzt geholt und bin echt erstaunt was da so alles drin steht, was ich nun auch noch habe , nur das das in der Klinik mit keinem Wort erwähnt worden ist :mad:.
    Nun bin ich stolze Besitzerin einer Osteochondritischen
    Veränderung der mittleren BWS dazu gesellt sich eine Arthrose im Großzehengrundgelenk ( und ich staunte Bauklötze warum ich solche schmerzen in meinem Fuß habe :mad:)

    Und auf meine Frage was ich gegen meine Muskelschmerzen machen kann sagte der Doc, Zitat: " Damit müssen sie nun mal leben und wenn sie es nicht aushalten dann nehmen sie halt Tilidin, das entscheiden aber sie was sie nehmen ": Zitatende
    :eek:
    Jetzt mache ich mir so meine Gedanken über das "gehen" ich habe mal gegoogelt und bin auf MTB Schuhe und/ oder Ganter Schuhe gestoßen .....hat vieleicht jemand eine Preisgünstigere Variante entdeckt oder eine Alternative für diese "teuren" Schuhe ???
    Da ich ja meine Rheumatologin gefeuert hab ;):D bin ich eine Zeiltlang "ohne" ( bis April ) muss mich in der Zeit mit meiner HA begnügen ......naja mal sehen ob ich es aushalte.

    Liebe Grüße
     
  2. Judi_die_Katze

    Judi_die_Katze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Na sowas!

    Hallo Kasandra,

    Ach lass dich mal drucken! So ist das mit den Ärzten: entweder finden sie garnüscht (trotz allen möglichen Beschwerden - wie bei mir) oder finden jede Menge, wenn man damit garnicht rechnet. Aber am schlimmsten ist, wenn man dann Bericht bekommt (genaugesagt Kopie davon, wenn Praxis ausrückt), kommen da die Sachen manchmal raus, da staunt man!

    Manchmal würde man den Arzt, den Bericht geschrieben hat auch dazu Fragen stellen. Dann muss man wieder monatelang auf ein Termin warten.

    [​IMG]
    Und das du deine Ärztin vorübergehend "gefeurt" hast - verstehe ich auch! Wir sind doch in einer Praxis, in gegenteil zu dir hat mein Rheumadok mich "gefeuert": "Ich kann Ihnen nicht weiterhelfen!"

    Also, ich bin mit Bremen "durch", wer hatte sowas gedacht so ein grosser Stadt und kaum eine Einlaufstelle für uns!

    Ich drucke Dir die Daum, dass du ohne weitere "Grossbaustellen" die "ärztelose" zeit überstehst.

    LG
    Judi
     
    #2 21. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  3. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo kasandra,

    da gab es mal mitte vorigen jahres eine ziemlich ausführliche diskussion drüber .... und zwar hier: mtb - schuhe und wenn du bei ro nur mbt (nicht mtb!) in die suche eingibst, findest du noch allerhand links.
    ich selbst habe damit keine erfahrungen, habe aber orthopädische schuhe, unter anderem auch, weil nach hüft - tep mein bein 1,5cm zu lang ist und wegen diabetis und rheuma und und und ....
    ich wünsche dir, das du dann im april mehr erfolg mit einem neuen rheumatologen hast und das deine baustellen weniger werden.

     
  4. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Kasandra,

    menno - lass Dich mal knuddeln.... Hoffentlich findest Du bald einen Rheumatologen, der Dir auch glaubt und Dich dementsprechend behandelt...

    Liebe Grüße
    Colana
     
  5. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    eine Bekannt von mir hat diese Schuhe. Sie hat Fibro und Verdacht auf Bechterev. Sie schwört auf die.
    Sie sagt aber auch nur das Original kaufen, die halten ewig und sind durch billig Prokukte nicht zu vergleichen.
     
  6. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hallo ihr lieben

    Danke für euren aufmunternden Worte kann ich im Moment echt gebrauchen denn es läuft nicht so gut . Ich werde mal hier in dem Sanitätshaus schauen nach den Schuhen . Zum HA muss ich eh wegen den Schmerzen in den Handgelenken und Füßen :( dort lass ich mir gleich so eine Handgelenksbandage verschreiben.
    Ich gehe im April in die Rheumaambulanz denn da kommt noch eine Ärztin von Station in die Ambulanz ...mal sehen ob es da nun endlich klappt :(
    Ich kann echt nicht mehr habe alles nur noch satt ....
    Sorry fürs Jammern

    Liebe Grüße