1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nicht mehr ganz soo neu

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von BlueSpot, 27. Januar 2004.

  1. BlueSpot

    BlueSpot Version 1.0

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo ihr alle

    Ich möcht mich nun endlich auch vorstellen.
    Hab dieses Forum 2002 gefunden- und bin begeistert von Euch allen!!

    So nun zu meiner Geschichte:
    Ich bin 42, verheiratet, 1 Kind, 1 Katze und seit ca 12 Jahren die Diagnose
    entzündl. Weichteilrheuma (Klinik Püttlingen), beidseitige Hüftdisplasie,
    und noch so einige Sachen.
    Ich hab letztes Jahr "meinen Doc" gefunden- der gleich bei der ersten Untersuchung sagte:

    "Ich kann nicht sagen, dass Ich nichts sehe!" Huch!!

    Ich war schon so weit, dass ich glaubte, ich hätt was an der Klatsche
    und würd mir die Schmerzen und Schwellungen nur einbilden.
    Leider gibt mein Blutbild - wie bei vielen hier- nicht viel her.

    Trotz allem:
    Mein Weihnachtsgeschenk vom Doc war die Diagnose: Kollagenose/Sklerodermie
    und jetzt soll ich ne Basistherapie (Quensyl) kriegen........ endlich!

    Viele Grüße an Alle
    BlueSpot

    P.S.: Es ist eine Wohltat zu sehen, dass man nicht alleine ist
     
  2. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo BlueSpot,
    herzliche Willkommensgrüße ins Saarland. Da Du ja schon ein bißchen, bei uns rein geschnuppert hast, weißt Du ja, wir beissen nicht.

    Ich drücke Dir die Daumen, das Deine Basistherapie schnell anspricht und auch hält was es verspricht. Denn nach 12 Jahren Odysee hast Du ja auch schon einiges an Schmerzen hinter Dir. Also toi,toi,toi ...

    Ein bißchen zu mir. Ich bin 43 Jahre und verheiratet. Bei mir wurde Anfang 1999 CP-ähnliche Psoriasisarthritis diagnostiziert. Seit der Zeit nehme ich auch MTX, Cortison, als Schmerzmittel Ibuprofen (brauche ich im Moment nicht mehr oft) und noch ein paar Leckereien..

    Lieb Grüße und bis bald mal
    gisela
     

    Anhänge:

  3. nenufar

    nenufar immer am dazulernen...

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Von Thüringen nach dem Saarland...

    ...ein herzliches willkommen hier.
    Du bist ja schon etwas länger hier angemeldet als z.B. ich. Trotzdem schön, daß Du Dich jetzt aus der"unsichtbaren" Reihe nach vorne getraut hast.
    Wunderbar, daß Du einen vernünftigen Arzt gefunden hast. Ich wünsche Dir, das die Basis gut anschlägt und so hilft, wie Du es brauchst.
    Daß RO süchtig machen kann, hast Du sicher schon längst bemerkt :D aber es ist eine positive Sucht und deshalb kaum gefährlich (außer, daß man kaum noch vom PC wegkommt...).
    Auf die Weise weiß mein Mann aber endlich mal, wie es mir immer geht - hihi.;)
    Zu mir : ich bin fast 42 und verheiratet, keine Kinder dafür 2 Katzen und 1 Hund sowie enige sichtbare (und unsichtbare) Vögel. Seit mehr als 35 Jahren cP.
    Also, ich denke, wir treffen uns sicher immer mal wieder - vielleicht auch mal im Chat...
    Bis dahin alles Gute
    Nenufar
     

    Anhänge:

  4. Fliegermaggy

    Fliegermaggy Wo ich bin, ist vorne !!

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    norddeutsche Plattebene
    Hallo BlueSpot

    schön, dass Du aus der zweiten Reihe mit nach vorne kommst.
    Ein ganz herzliches Willkommen - da Du ja schon länger auf diesen Seiten surfst, kennt Du wohl den Suchtfaktor :D, und auch die Hilfbereitschaft, die einem hier uneingeschränkt in jeder Form entgegenschwappt. Wir freuen uns auf Deine Beiträge.
    Viele herzliche Grüße von der Fliegermaggy[​IMG]