1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuling ist verunsichert

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Janine, 18. Februar 2003.

  1. Janine

    Janine Guest

    Hallo

    Es mag vielleicht komisch klingen, aber heute hab ich gependelt. Und das Pendel meinte, dass ich Rheuma habe, im oberen Rückenbereicht. Es ist vielleicht leichtgläubig, aber selber wäre ich nie auch nur auf die Idee gekommen!

    Ich habe eure Beiträge ein bischen angeschaut und nun bin ich auch noch verängstigt (was da eventuell alles kommen könnte).

    Es ist schon so, dass ich von der Arbeit am PC öfters einen ziehenden Schmerz habe von den Schultern bis zum Becken. Es ist aber nicht besonders schmerzhaft.
    Vor ein paar Monaten hatte ich auch ziemlich Schmerzen im Kreuz, welche ich aber mit Joga gut und schnell wieder wegbekommen habe.

    Meine Frage ist eigentlich einfach: Was würdet ihr tun? Soll ich das ernst nehmen und mich untersuchen lassen?

    Ich danke euch vielmals für eure Tipps.

    Liebe Grüsse
    Janine
     
  2. Hallo Janine,

    na klar musst du dich auch untersuchen lassen. Egal wie man zum " Pendeln" steht, sollt sich dies ein Rheumatologe genauer angucken, möglischst auch ein Orthopäde.
    Zum einen ist es immer besser eine genaue Diagnose zu haben, denn man kann damit besser umgehen, wenn man weiss was man hat. Zum Anderen kann man die entsprechenden Medikamente bekommen und die richtigen physiotherapeutischen Anwendungen.
    Ich drücke dir die Daumen, dass du bald weisst was du genau hast und schnelle Hilfe bekommen kannst.

    Herzlich Willkommen bei uns. Ich habe schon seit vielen Jahren Fibromyalgie, Osteoporose, Arthrosen und allergisches Asthma.

    Vielleicht sehen wir uns mal im chat.

    Bis bald

    cher

    [%sig%]
     
  3. monsti

    monsti Guest

    Hallo Janine,

    ob Du zum Arzt gehen solltest, hängt sehr von Deinen Beschwerden ab. Ein bisschen Ziehen im Rücken nach langer Sitzerei ist völlig normal. Denke, das hat nahezu jeder Mensch. Da genügt es meistens, sich in regelmäßigen Abständen für 3-4 min. vom PC zu entfernen und sich zu bewegen. Wenn Dich die Schmerzen nachts allerdings am Schlafen hindern bzw. Du in Deinem Bewegungsradius eingeschränkt bist oder andere Gelenke hinzukommen, dann würde ich natürlich zum Arzt gehen und mich durchchecken lassen.

    Übrigens pendle ich auch - allerdings kann man dem Pendel auch etwas "einreden", weil es ja nichts anderes zeigt als das, was in Deinem Unterbewusstsein passiert.

    Liebe Grüße aus Tirol
    von Monsti
     
  4. Janine

    Janine Guest

    Neuling ist etwas beruhigt

    Hallo zusammen

    Ich danke euch sehr für die Antworten. Ich komme mir schon fast vor wie ein Hypochonder! Aber wenigstens bin ich jetzt ein bischen beruhigt. Denn all die anderen beschriebenen Anzeichen, konnte ich nicht bei mir feststellen.

    Aber auch jedenfall lasse ich bei einem Arztbesuch mein Blut untersuchen. Um sicher sein zu können. Sollte sich dann wirklich herausstellen, dass ich Rheuma habe, werde ich mich auf jedenfall wieder melden!

    Nochmals vielen Dank für eure Antworten! Ich wünsche euch alles Gute und viel Kraft!!!

    Liebe Grüsse
    Janine