1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues von den Cox2-Hemmern

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von linde, 24. Februar 2005.

  1. linde

    linde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte vor 3 Tagen mitteilte, bleiben uns die Cox2-Hemmer wohl (noch) erhalten, allerdings werden die Anwendungsgebiete etwas eingeschränkt (z.B. nicht bei Patienten mit Durchblutungsstörungen des Herzens, Schlaganfall und Herzinfarkt). Genaueres gibts hier nachzulesen:

    http://www.bfarm.de/de/Presse/index.php?more=0504.php
    Viele Grüße - Gerlinde
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Gerlinde,

    war doch klar, dass sowas kommen würde. Nun, bei vielen anderen Medis gibt es ja auch Einschränkungen, warum also nicht bei Cox-2-Hemmern??? Ich finde das in Ordnung.

    Liebe Grüße von
    Monsti