1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neues kinderbuch entdeckt: Anna hat Rheuma

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Mni, 9. Juli 2006.

  1. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    Anna erzählt vom Rheuma

    Rheuma zu haben kann für Kinder und ihre Familien eine große Veränderung in ihrem Alltag bedeuten.

    In diesem zauberhaft gestalteten Kinderbuch erzählt die achtjährige Anna von ihrer Rheuma-Erkrankung. Betroffene Kinder erfahren so spielerisch, welche Veränderungen und Einschränkungen im Alltagsleben aufgrund ihrer Erkrankung auf sie zukommen und wie sie diese mit Hilfe der Ergotherapie meistern können. Liebevolle Illustrationen und eine kindgerechte Sprache machen das Buch für die kleinen Patienten zu einer wertvollen Unterstützung. Außerdem gibt Anna Tipps, wie viele Handgriffe im Alltag erleichtert werden können.

    Titel Anna erzählt vom Rheuma
    Verlag Schulz-Kirchner Verlag
    Autoren Mix, Sabine,
    Stork, Steffi
    ISBN 978-3-8248-0352-1
    Auflage 1. Auflage
    Veröffentlichung 2006
    Einband kartoniert
    Umfang 28 Seiten



    gruß von mni- kenne dieses buch nicht, aber dieser verlag hat gute bücher!