1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Leidensgenosse an Board

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Andy8, 13. März 2007.

  1. Andy8

    Andy8 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich heis Andy, bin 20 Jahre alt und komm aus Fürth bei Nürnberg!

    Da mich meine Schmerzen hier her geführt haben und ich bisher etwas mitgelesen habe, dachte ich, stell ich mich mal kurzer Hand vor! :)

    Möchte ja nicht gleich auf die Tränendrüse drücken, aber ich bin schon etwas depri mit meinem derzeitigen Zustand :( Fürher habe ich viel und gerne Sport getrieben, daran brauche ich seit gut einem Jahr nicht mal mehr denken!
    Vor etwa 2 Jahren fing alles mit leichten Schmerzen im rechten Mittelfuß an! Die Schmerzen haben sich im letzen Jahr stark ausgebreitet und es sind mittlerweile beide Füße "befallen" Ich habe hauptsächlich in den Fersen enorme Schmerzen beim Auftreten, in der Früh muss ich meistens auf allen Vieren durch die Wohnung kriechen, da ich es anders nicht aushalte! (bilde mir auch ein, dass auch andre Körperteile gelegentlich etwas beteiligt sind)
    Ich war schon bei x-beliebigen Doktoren und keiner wusste so wirklich weiter, woher die Schmerzen kömmen könnten oder geschweige denn was es überhaupt ist! Das Blut war stets völlig in Ordnung, keinerlei Anzeichen bei verschiedensten Untersuchungen. Im Kernspint war ich auch schon, da stellte man eine entzudene Sehnenplatte an der Ferse fest. Das Szintigramm
    wies allerdings Entzündungen im ganzen Körper auf, mit Schwerpunkt an den Fersenbeinen.

    Jetzt wurde ich vor kurzem zu einem Rheumatologen überwiesen, welcher mir "Sulfalazin" verschrieben hat! Diese Tabletten nehme ich jetzt gut seit 2einhalb-Wochen,(im "Einschleichprinzip") bisher jedoch keinerlei Verbesserung! Bemerkbare Nebenwirkungen habe ich allerdings auch nicht, bis auf gelegentlich Kopfschmerzen, Müdigkeit (wobei ich sowieso meistens etwas schlapp bin) und Lustlosigkeit!

    Der Doc machte mir allerdings gute Hoffnungen und meinte, dass "das" was ich habe, durch die Tabletten evtl wieder rückstandslos behandelbar ist?!

    Das gab mir schon einen kleinen Lichtblick in dem sonst all zu tiesten Alltag. Mal schaun was die Zukunft so bringt.

    Man wird sich demnächst bestimmt mal schreiben, spätestens wenn ich über die Behandlungsentwicklung berichte!

    LG, Andy

     
  2. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Herne
    Hallo Andy,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum. Du wirst merken, dass man Dir hier mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.
     
  3. Biene

    Biene Biene

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland/Pfalz
    Hi Andy!


    Na, dann herzlich willkommen im Club der großen u kleinen Gebrechen.
    Du wirst sehen, daß Du hier ganz freundlich aufgenommen wirst.Ich bin auch erst seit 8 Tagen im Club u bin eigentlich fast tgl im Forum bzw Chat.
    Melde Dich doch mal im Chat an, da triffst Du jede Menge netter Leute u es macht spaß sich gegensitig auszutauschen.Aber paß auf das macht süchtig.
    Ich habe seit fast 2 Jahren Fibromyalgie(chron Schmerzen in den Muskeln u in benachbarten Strukturen)und Psoriasis(Schuppenflechte).Fibro heiß man hat am ganzen Körper Muskelkater, der ganze Körper tut immer weh.Man kann es in keinem Blut darstellen auch Röntgenbilder sind negativ.Bei mir hat es auch sehr lange gedauert, bis ich meine Diagnose hatte.Jetzt schlage ich mich halt so durchs Leben.

    Zu meiner Person,bin verh, habe 2 Kinder 6 u 9 J,Krankenschwester.

    Wäre schön, wenn wir uns mal im Chat treffen würden.
    Du kannsz auch eine private Nachricht schicken, wenn Du Dein Herz mal ausschütten möchtest.
    Also nochmals herzlich Willkommen und viel Spaß In RO.

    Viele liebe Grüße
    Biene:) :) :) :) :) :)
     
    #3 13. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2007
  4. jussoe

    jussoe Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Hi,Andi

    Hi,Andy
    Sei erstmal herzlich begrüßt:)
    Du hast den ganzen Spaß schon 2Jahre und bist jetzt erst hier:)
    Das Ganze fing bei mir auch ähnlich an.Innerhalb von einem Monat konnte ich mich auch nur noch aus dem Bett drehen,geschweige denn richtig laufen.Ich hatte auch ein Brennen unter den Fersen.Sprungelenk war betroffen,der Rücken immer noch leicht.Meine Krankheit nennt sich Morbus Reiter oder auch reaktive Arthritis.
    Was hast Du für eine Diagnose?Hast Du den HLAB27 Marker.Wie siehts mit dem
    CRP und BSG aus?Sind schon Gelenkveränderungen zu sehen?Ich würde dir auch empfehlen alle möglichen Infektionen überprüfen zu lassen die bei so etwas in Frage kommen.Das ist eigentlich ein Standardprogramm von einem guten internistischen Rheumatologen.Das Sulfasalazin nehme ich jetz seit 07.2006.Und die leichten Nebenwirkungen die Du beschreibst sind bei mir auch gewesen.Kopfschmerzen u.s.w.Nun nach dem halben Jahr Sulfa.geht es mir schon wieder relativ gut.Man merkt von außen nichts mehr , aber es dauert lange bis es wirkt.Bloß wegen der Infektionen wäre wirklich wichtig weil sonst Immunsupressiva kontraproduktiv wären.Borelliose,Chlamydiose,Yersinose u.s.w.
    Frage hier so viel es geht,du wirst hier viele Antworten bekommen.Alles total nette Leute hier.
    Also Kopf hoch und alles Gute Jussoe :D
     
  5. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt

    Oha ... :eek: - nicht gerade witzig ... Ich hatte auch so "nette" Erlebnisse, als ich am Anfang meiner Rheumakarriere stand ... naja, eher darniederlag ...

    Aber, Du bist ja schon mal in rheumatologisch versierten Händen und Du bist hier! :D
    Gute Vorrausetzungen, den Quälgeist im Gebein in Schach zu kriegen.

    Herzlich willkommen im Club!
    Rosarot

    (43,
    chronische Polyarthritis)
     
  6. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo Andy !! :)

    Auch von mir ein Herzliches Willkommen bei R-O !!! :)
    Wie auch die anderen schon schrieben, hoffe ich, dass auch Du Dich hier wohl fühlst !! :)
    Hier wirst Du auch viele Parralelen zu Deinem Krankheitsverlauf finden. Bei vielen dauert/e ja die Diagnose mehrere Jahre. Bin auch seit 2002 von einem Doc zum anderen, bis ich anfang Januar 07 meine Diagnose Psoriasis-Athritis /Spondarthritis bekam.
    Ich denke, Du wirst Dich noch gedulden müssen, mit der Wirkung vom Sulfa. Ich weiss, leichter gesagt, als getan, bei Schmerzen, aber ich werd da auch ab und an ungeduldig. :D Nehme seit 8 Wochen MTX (davon jetzt 3 Wochen 15 mg spritzen) und hoffe und warte noch inständig auf die Wirkung.
    Bekommst Du noch andere Medis ? Cortison ?
    Ich hoffe, man trifft sich nun öfter hier !! :D :)

    Ganz liebe Grüße von z.gif ap !! :) :)


    welcome1.gif
     
  7. lolle

    lolle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der goldenen Wetterau
    Ein Herzliches Willkommen!!!

    :) Hi,Andy

    Auch von meiner Seite ein Herzliches Willkommen.
    Hier bist Du genau richtig,hier findet man immer ein offenes Ohr,
    und viele nützliche Tipps.

    Hoffe die Tabletten zeigen bald ihre Wirkung.

    Lieben Gruss
    Lolle:)
     
  8. Sonnenschein

    Sonnenschein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Andy,

    Herzlich Willkommen!

    Du wirst bald merken, daß hier macht süchtig!

    Sonnenschein
     
  9. Ronya

    Ronya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenthal NRW
    Hallo Andy,

    herzlichen Willkommen hier. Bin selber noch frisch, aber habe schon viel an Zuspruch bekommen. Allerdings hat dieses Forum eine Nebenwirkung:
    SUCHT;) .
    Aber die habe ich gerne, will sie auch nicht aufgeben und denke dich hats dann auch bald erwischt.

    Ronya
     
  10. Mummi

    Mummi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andy

    ;) Herzlich Wilkommen im Forum!
    Du wirst sehen, hier gibts nur nette Menschen...:D :D :D
    Hilfsbereit und immer ein offenes Ohr...äh wohl eher Auge.
    Gute Besserung und

    LG Mummi
     
  11. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andy8,
    auch ich möchte Dich recht herzlich hier im Forum begrüßen.
    Schau zu, daß Du etwas für die Schmerzen bekommst. Sulfa hab ich auch lange bekommen und hatte lange gut gewirkt. Ich hatte seinerzeit aber zusätzlich auch Cortison bekommen, damit die Schmerzen erträglich wurden. Auch solltest Du bei Deinem Doc unbedingt nach einem Magenschutz fragen. (z.B. Rifun).
    Ich hoffe, daß es Dir bald besser geht.

    [​IMG]

    LG vom Niederrhein
     
  12. gellini

    gellini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorf der Gummibärchen
    Hallo Andy

    Auch ich möchte Dich Herzlich Willkommen heissen.
    Ich kenn Das Du rennst von einem Doc zum anderen Blutbild CT MRT alles in Ordnung und man krabbelt trotz allem voller Schmerzen durch die Wohnung.Bei mir wurde dann in der Uni München die Diagnose Fibromyalgie Arthrose an vielen Stellen HWS und LWS Vörwölbungen diagnostiziert.
    Krabble nun unter guten Medis durch die Welt und nehme jeden Tag so wie er ist. Ich habe gegen die Schmerzen Katadolon S Long und Nervenschmerzen Lyrica. Funktioniert ganz gut. Und Diese Sache kann mann auch in keinem Blut oder sonst wie nachweisen.
    Wünsche Dir einen guten und Hoffentlich nicht so arg schmerzenden Tag.
    Liebe Sonnige Grüsse aus Bayern.Melde Dich mal bei mir wenn Du Dein Herz ausschütten magst. Das Ist die Beste Medizin wieder aus einer Pfütze rauszukommen.
    Lg. gellini
     
  13. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Hey Gellini,
    was ist das denn für eine angehängte Datei :confused: :confused: :confused:
    So eine Signatur möchte ich aber nicht öffnen, ohne zu wissen, was es ist. :p;):o
    Verrätst Du es mir bitte.:):D

    LG
     
  14. gellini

    gellini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorf der Gummibärchen
    Hy garfield

    Ist nur ein kleiner Bär keine Ahnung wie das so doof geschrieben wurde.gruss gellini