Neuer Kinderrheumatologe in Bielefeld und Umgebung?

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von zoeschatz, 8. November 2013.

  1. zoeschatz

    zoeschatz Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Hallo,

    ich bin total verzweifelt, da ruf ich grad bei der Rheumatologin meiner Töchter an und muss erfahren, dass sie ohne Vorwarnung in Rente gegangen ist! Sei ihr ja gegönnt aber ich weiss jetzt nicht was ich machen soll.
    Ich kann doch nicht wegen jedem Pups nach Sendenhorst fahren.
    Jeder Rheumatologe in Bielefeld, den ich angerufen habe, hat mir eine Absage erteilt, sobald er Kinder hörte.

    Kann mir jemand hier einen Tip geben ob es in der Umgebung einen gibt, bei dem ich nachfragen kann?
     
  2. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    217
    Ich kann Dir nicht helfen, aber ich schubs Dich nochmal hoch.
    Evtl. kannst Du das nochmal am Abend machen, da gucken vielleicht noch Eltern hier rein!

    Lieben Gruß!
    Kati
     
  3. Onkel

    Onkel Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/OWL
    Ich hoffe Du bist schon weiter gekommen.

    sonst ich habe da was gefunden

    [h=2]Maria Fiedler[/h] Pädiaterin/Rheumatologie
    Münsterstr. 27
    33330 Gütersloh, Nordrhein-Westfalen

    [​IMG]0 52 41-1 69 11







    ambulant:Ja
    rollstuhlgerecht:Nein

    Diagnose-/Therapieangebote:
    • Rheumatologie/Kinder
    Institutionsart / Berufsgruppe:
    • Kinderarzt
    Krankheitsbilder / Indikationen:
    • Rheuma
    Schwerpunkte:
    • Rheumatologie