Neuer JAK-Hemmer Jyseleca (Filgotinib) / Vergleich der JAK-Hemmer

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von Thea21, 24. Juli 2021.

Schlagworte:
  1. Illyria

    Illyria Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2017
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    315
    Ja, darf man. Ich nehme Olumiant und soll mich auch demnächst gegen Gürtelrose impfen lassen.
     
    Thea21 gefällt das.
  2. Thea21

    Thea21 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    16
  3. Illyria

    Illyria Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2017
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    315
  4. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    94
    Bei mir klingt gerade die Gürtelrose ab. Werde im Okt. die Grippeimpfung, im Nov. die 3. Coronaimpfung und im Jan. die 1. Impfung gegen Gürtelrose bekommen. Und ich nehme MTX und Xeljanz.
     
  5. Thea21

    Thea21 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    16
    Hallo Reisemaus,

    oh je Gürtelrose klingt ja nicht gut ! hoffe du hast es bald und halbwegs gut überstanden!

    Bei mir waren es dieses Jahr bisher
    2x COVID
    1x Pneumokokken
    1x Gürtelrose

    und wohl im November nochmal Gürtelrose

    dazwischen Influenza, wobei ich da noch nicht ganz sicher bin.
    Bin beileibe keine impfgegnerin. Frage mich trotzdem wieviel man in ein Jahr packen kann.

    Shingrix habe ich recht gut vertragen. 1 Tag nach der Impfung etwas höhere Temperatur und ziemlich schlapp. An diesem Tag habe ich nicht gearbeitet. Dann war wieder gut. und der Arm tut ein paar Tage weh.
    kann dir dafür also Mut machen.

    Grüße Thea
     
  6. Savi

    Savi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    Bayern
    Mir wurde die Impfung bei Umstellung auf Jyseleca empfohlen. Am besten beim Rheumi nachfragen.
     
  7. Thea21

    Thea21 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    16
    Hallo Savi
    Meinst du Influenza oder Gürtelrose?
    und ja, ich werde nachfragen.
    Grüße Thea
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden