1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Werte - Bin total verwirrt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kasandra, 29. Oktober 2008.

  1. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hallo

    ich habe jetzt mal neue Blutwerte bekommen und die hauen mich echt aus dem Sessel

    Alphafodrin-IgA 19U/ml
    p-ANCA ( positiv)
    IgG 16,5 g/l ( Normal bis 16 )
    Cardiolipin AK-IgM 14 mpl/ml
    Proteinurie

    Ich hab gegoogelt und bei p-ANCA bin ich Vaskulitis gestoßen ist das richtig ??
    Und Alphafodrin zeigt Sjörgren an ????

    Was ich nicht verstehe ist das das zwar im Bericht steht aber es soll nix an der Medikation geändert werden ....

    Ist es so das es nicht Besorgnisseregend ist oder sollte ich da mal nachhaken ?

    Verwirrende Grüße
     
    #1 29. Oktober 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2008
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo kasandra,

    du schreibst in deiner krankenvita:

    ist cellcept noch dein basismedikament?

    cellcept ist ein immunsuppressivum, was bedeutet, dass es dein immunsytem unterdrückt.

    vascluitis und sjörgren sind ebenfalls autoimmunerkrankungen, und somit hilft hier das cellcept auch.

    besorgnisseregend wäre es, wenn deine entzündungswerte (crp- blutsenkung) im blut stark erhöht wären. das würde bedeuten, dass cellcept nicht ausreichend wirkt.

    wie sehen die entzündungswerte bei dir aus?
     
  3. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Sorry meine Liebe,

    aber diese Werte sind für mich absolut neu, da kann ich leider nichts mit anfangen. :troest:

    Aber mach dich nicht verrückt, du hast doch sicher einen Termin zur Besprechung????

    Halte deine Öhrchen weiterhin hoch, :knuddel:
     
  4. Witty

    Witty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Was für eine Diagnose hattest du bisher?

    Der Fodrinwert ist hochspezifisch für Sjörgren, wie du schon schreibst.
    p-anca sollen bei Kollagenosen auch gefunden werden, ohne dass eine Einzel-Vaskulitiserkrankung dahintersteckt, z.B. 25% beim Sjörgren und auch 25% bei Lupus.
    Spricht vielleicht dafür, das halt eine vaskulitische Systematik mit dabei ist. Wie immer sich das beim einzelnen auswirkt. Streng genommen ist aber z.B. schon ein Raynaud-Syndrom eine Vaskulitis. Nachfragen würde ich trotzdem mal. Kann ja nicht schaden.
     
  5. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hi Lilly

    BSG 23/56 mm
    CRP 2,29 mg/l
    Leukos 2,3 ( ist für mich normal ;) )

    Ja Cellcept ist weiterhin meine Basis .

    @mimimami :knuddel: danke

    Liebe Grüße
     
  6. Kasandra

    Kasandra Guest

    @ witty SLE und sek.Fibro der p-ANCA Wert ist neuer als neu und auch der Alphafodrinwert.

    LG
     
  7. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    huhu :),

    also fast normal ;).

    was mich stört ist die proteinurie. wurden die nieren schon näher untersucht? (funktionstest?)
     
  8. Witty

    Witty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Passt doch. Ich glaube nicht, dass sich an der Diagnose was ändert.
    Sjörgren kommt bei Lupus ja auch oft vor, wie bei einigen anderen rheum. Erkrankungen auch. War der Cardiolipin zum 1. Mal erhöht? Passt ja leider auch dazu.
     
  9. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hi Lilly

    nöö in der Richtung wurde noch nie was gemacht obwohl ich 2005 schon mal eine Proteinurie hatte mit 250mg/l . Zwischen drin ist immer alles normal also kümmert sich nie wirklich einer drum .

    @witty na ich denke mal das ich das im Januar mal anspreche Danke

    Liebe Grüße
     
  10. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    zu Hause
    Hi Kasandra,:troest:

    das mit dem Alphafordrin Wert wundert mich bei dir jetzt nicht, da du an anderer Stelle mal über trockene Schleimhäute (Augen und Mund) klagtest.
    Und zu einem Lupus kann man gut ein sekundäres Sjögren Syndrom dazu entwickeln. Bei mir ist es nicht dieser spezielle Wert, der die Krankheit unter anderem nachwies, sondern hochpositive Ro und La Antikörper.

    Hier noch ein Link zum Alphafodrin:
    http://www.mlhb.de/28.html?&cHash=8c017a7f6f&tx_ttnews%5BbackPid%5D=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6
     
  11. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hi Mandy

    danke ja stimmt schon das ich trockene Nase und Mund habe , dort (MHH) wurde auch ein Schirmer Test gemacht der war aber normal . Nur eine leicht reduzierte Speichelproduktion .

    Aber trotz allem war ich schon schockiert weil ja immer gesagt wurde das da nix is

    LG
     
  12. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    zu Hause
    Das glaube ich dir gerne.:knuddel: Kopf hoch und nicht verzagen! Du packst das!