1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Blutwerte

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Annabella, 1. April 2009.

  1. Annabella

    Annabella Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo.........................
    heute habe ich mal wieder meine Blutwerte bekommen.
    Hier mal die Wichtigsten:
    CRP 0,6nmg/dl
    BSG 10/20
    Leuko 7,50
    Wenn ich jetzt noch Cortison ausschleichen könnte, wäre meine Therapie ein voller Erfolg. Aber es ist wohl noch zu früh. Ich nehme mein Basismedi (Quensyl) erst seit einem Monat.
    Allerdings sind die Blutwerte schon nach 14 tägiger Einnahme von Quensyl besser geworden. Und Nebenwirkungen habe ich KEINE.
     
  2. koschka

    koschka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    welche Krankheit hast du denn?
    Und mit welchen Werten hast du angefangen?
    Hast du auch keine Symptome mehr?
     
  3. Annabella

    Annabella Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Krankheiten

    Hallo Koschka,
    meine Krankheit heißt undifferenzierte Arthritis.
    Vorher hatte ich diese Werte:
    CRP 2,9
    BSG 50/98
    Leukos 12,0
    Das ist doch schon eine Verbesserung, oder?? Und von 20mg Cortison auf 5mg.
     
  4. Mama 5

    Mama 5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Annabella

    Das find ich echt super , ich wünschte mir das meine werte auch besser werden würden , erst nächste Woche habe ich einen termin beim Lungendoc und ende April habe ich erst einen termin beim Rheumadoc ich hoffe das sich dan meine Werte verbessert haben .
    Es wird endlich Zeit mit den Cortison runter zu gehen , ich nehme schon seit über 5 Wochen täglich 50 mg Cortison ein ( das geht ganz schön an die Nerven und ans Gewicht ( ich habe schon 3 kg zugenommen :mad:)

    ich wünsche dir noch alles gute

    LG Anja
     
  5. nadia

    nadia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxxx
    freut mich

    sehr fuer dich annabella. das ist wirklich ein SIEG. man liest in der letzten zeit fast keine gesundheitliche erfolge mehr, deshalb wuensche ich dir, dass deine werte weiter so gut bleiben und deine schmerzen fuer immer verschwinden.:a_smil08:

    ich wuenschte mir, ich koennte auch das gleiche von mir berichten, aber leider nicht der fall!

    liebe gruesse