1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu und unerfahren

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von apepe, 17. Januar 2006.

  1. apepe

    apepe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo,

    meine Name ist Andreas, bin 41 Jahre und ich habe ca. 14 Monate chronische

    Polyarthritis bzw. vor drei Monaten hat man diese Diagnose gestellt.

    Ich würde mich freuen wenn es in meiner Nähe jemand gibt der auch mit

    dieser Krankheit lebt und mit dem ich mal auf einen Kaffee oder so

    treffen kann um Erfahrung auszutauschen. Ich habe zwar noch nicht viele

    Erfahrungen sammeln können, aber ich möchte auch nicht so viele Fehler

    machen um meine Krankheit zu verschlimmern. Ich bin leider schreibfaul

    und nehme aus diesem Grund nicht aktiv in Eurem Forum teil (aber was noch

    nicht ist kann ja noch werden).



    Einen ganz lieben Gruß


    Andreas



    Ps.: Das Leben ist zu schön um es einfach aufzugeben
     
  2. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    hallo und herzlich willkommen hier auf ro!


    glaube mir das mitder schreibfaulheit hört recht bald auf;) , ging bei mir auch recht schnell!:D

    ich bin 23 jahre alt und habe seit 10 jahren cp, lebe allerdings nicht wirklich in der nähe. aber der eine oder andere findet sich bestimmt imraum siegen.

    ich wünsche dir hier viel spaß und eine menge verwertbare infos.

    achja welche medis bekommst du? (wir wollen die faulheit ja unter kontrolle bekommen:D ), ich bekomme humira und mtx!
    so und jetzt du!!!

    lieben gruß
    bine
     
  3. apepe

    apepe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    meine medis

    hallo bine,

    danke aber das wird sicher noch eine weile dauern bis ich mich an das schreiben in diesem forum gewöhnt habe.
    meine medis sind:
    - acemetacin-ct 60mg, morgens und abends
    - predni, morgens
    - lantarel einmal pro woche 15mg

    bis bald einmal wieder

    andreas
    [​IMG]
     
  4. Madita

    Madita Giraffenfan

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo apepe !

    Ersteinmal ein freundliches "Hallo" .
    Ich habe seit Oktober 05 die Diagnose cP. Seit 10 Wochen nehm ich MTX und es geht mir sehr viel besser. Außer MÜdigkeit habe keine weiteren Nebenwirkungen.
    Bin 39 Jahre, verheiratet, kinderlos und arbeitslos.
    Wohne auch nicht gard um die Ecke, aber hier trifft man sich bestimmt mal wieder.

    Liebe Grüße von Gabi
     
  5. apepe

    apepe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    schmerzfrei?

    hallo gabi ,

    erst mal danke für den freundlichen empfang. was mich interessiert, hast du jetzt nach dem du mtx nimmst immer gleichbleibende beschwerden, oder sind sie eher schwankend. bei mir ist es so das es tage gibt an den ich fast (aber auch nur fast) schmerzfrei bin. dann gibt es wieder tage da habe ich wieder schmerzen in den füßen, fingern, schulter und nun auch in der hüfte.



    einen ganz lieben gruß aus siegen



    andreas [​IMG]
     
  6. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    lieber andreas,

    erst einmal:
    siehst du deine schreibfaulheit ist gar nicht so góß wie du denkst!

    und dann:
    bist du vielleicht gerade in einem schub? wenn du ordentlich eingestellt bist sind die schmerzhaften tage irgendwann fast ganz weg, aber bis dahin hast du immer tage wo dir alles weh tut oder du fast schmerzfrei bist!
    schau doch mal links, auf dem blau unterlegten hintergrund, dort findest du eine punkt krankheitsbilder und dort findest du dich auch weider.
    lies das einfach mal , dann erklären sich schon sehr viel fragen von alleine und der rest wird hier beantwortet!

    lieben gruß bine
     
  7. Madita

    Madita Giraffenfan

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Andreas !

    Nach 4 Wochen MTX Einnahme, merkte ich regelrecht einen "Ruck" in mir durch gehen. Hört sich doof an, aber es war so. Die damalige Gelenksteifigkeit an Händen und Füßen machte sich fort und ist auch noch nicht wieder da gewesen. Dann waren da ja noch die einzelnen Finger die steif waren und heftig schmerzten. Auch das war wie fortgeblasen und noch nicht wieder da gewesen. Was geblieben ist, dass die Hände geschwollen sind und ab und zu mal ein leichtes ziehen zu verspüren ist. Hüfte ist bei mir nicht in Mitleidenschaft gezogen. Beim kauen hatte ich auch Probleme und auch die haben sich gelegt. Mir geht es jedenfalls besser wie vorher. Im März hab ich wieder Termin bei der Rheumatologin.

     
  8. Steffi80

    Steffi80 Ich bin Ich

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Andreas,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier auf RO!!

    Auch ich habe cp seit ca. 15 Jahren, bin selbst 25 Jahr und direkt in deiner Nähe wohne ich auch nicht.

    Aber deine Schreibfaulheit werden wir schon schnell wegbekommen :D

    Also schreib mal. ;) (Was auch immer)

    Ich selbst nehme Arava 20 mg täglich.

    lg Steffi
     
  9. apepe

    apepe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Danke

    DANKE,

    ich danke euch allen.ihr macht mir mut und ich hoffe irgendwann auch

    einmal schmerzfrei zu sein. es ist ja gar nicht so schwer im forum etwas

    zu schreiben. bin mir ganz sicher das ich auf einem guten weg bin und

    meine schreibfaulheit bald besiegt habe.



    allen noch einen wunderschönen abend

    bis bald



    andreas

    [​IMG]