1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu und neugierig

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Artep, 7. Oktober 2008.

  1. Artep

    Artep Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburger Seenplatte
    Hallo Forum, habe mich gerade angemeldet. Habe schon ein paar mal reingelesen in Eure Diskussionen.
    Also, ich denke, ich sage erst mal das notwendigste.
    Mein Vater hat MB, ich soll PsA haben, meine Schwester eins von beiden.
    Mein Krankengeschichte beginnt vor der Pupertät (Psoriasis), und ging dann Mitte 20 mit Gelenkbeschwerden weiter. Ich bin Anfang 50, vor ca. 5 Monaten kam ich endlich an den richtigen Arzt, der die Diagnose ziemlich schnell hatte (HLAB27 pos., IgA mit 150 % überschritten).
    Erst bekam ich Arcoxia, was etwas half, jetzt spritze ich MTX (seit 6 Wochen).
    Ich habe Probleme mit der ISG, mit der LWS und den Sprunggelenken.
    Außerdem habe ich noch Bursitis in beiden Schultergelenken und Achillessehnenansatzentzündungen.
    Bin gespannt, was ich bei Euch so erfahre und eventuell lerne.
    Liebe Grüße
    Petra
     
  2. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo Petra,
    erst mal herzlich willkommen hier:a_smil08:
    Ich bin auch erst seit kurzem dabei und provitiere sehr viel
    vom Forum,auch wenn ich Fragen habe,gibts hier viele Leute,
    die weiterhelfen können!
    Ich habe Polymyalgia Rheumatica seit 2001,sichere Diagnose aber erst
    seit 2005.Auch ich spritze Metex.
    Auf einen guten Erfahrungsaustausch und viele Beiträge von Dir
    freue ich mich.
    lg Sieglinde
     
  3. Quasimodo

    Quasimodo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Halli Hallöchen

    Bin auch seid gestern hier,habe mich auch ein wenig durchgelesen!
    Habe Gelenkrheuma,nehme seid 3 Jahre MTX,Cortison,Qeunsyl und natürlich Folsäure! Mir ist immer übel und schlapp suche nach anderen Medikamenten und Vitaminen!

    L.G. Quasimodo
     
  4. Artep

    Artep Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburger Seenplatte
    Hallo Quasimodo (sie oder er?), leider habe ich noch nicht soviel Erfahrung mit den Medis.
    Die Diagnose steht bei mir erst seit 5 Monaten fest, vorher Ärztewanderung vom Othopäden zum Rheumatologen zum Chirurgen zum Rheumatologen und so weiter.
    Erst im Mai habe ich einen Arzt gefunden, der sich alle Laborbefunde, MRT-Befunde usw. angesehen hat. Außerdem einen Fragenkatalog auf mich losgelassen hat. Nach nochmaligem Röntgen und Labor stand die Diagnose fest. ich bekam erst mal Arcoxia.
    Ich spritze erst seit 6 Wochen MTX und muss sagen, dass ich bis jetzt kaum Nebenwirkungen habe.
    Was sagt denn Dein Doc zu Deinen Nebenwirkungen und Schmerzen?
    LG
    Artep