1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neu im rheuma-club

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von wolle14, 23. Mai 2008.

  1. wolle14

    wolle14 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich bin neu hier und möchte mich mit ein paar fragen an euch wenden.
    bei einer blutuntersuchung im februar und noch einmal im märz wurde bei mir ein rheumafaktor von zunächst 40 und dann von 60 festgestellt.
    ich kann aber mit diesen zahlen nicht soviel anfangen und einen termin bei einem rheumatologen habe ich erst im oktober.
    beim stöbern auf dieser seite ist mir schon einiges aufgefallen, kann das aber auch nicht richtig zuordnen.
    vielleicht kann mir jemand was zu dem rheumafaktor sagen. ist das der beginn von rheuma. z.z. merke ich zwar was in den gelenken oder knochen, aber es ist mehr eine belästigung als ein schmerz. anlass für die blutuntersuchung war allerdings, dass ich zwei tage schmerzen in den oberschenkeln hatte, so dass ich an einem tag nicht laufen konnte.
    vielen dank im voraus
     
  2. curly2

    curly2 curly2

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    hy wolle14

    erst mal heiß ich dich herzlich willkommen!!!! :D :D :D
    bin auch neu hier,
    also mit den werten ist es immer so eine sache hatte damals einen rheumawert von 20 und sonst waren meine werte so lala, anca-werte waren negativ jetzt aber sind sie positiv deawegwn schickte das krankenhaus mich wieder heim, mit der begründung kann was sein muss aber nicht und jetzt es sind ca9mon vergangen werde ich zur vaskulitis behandelt also seit dezember . bis oktober ist schon sehr lange zu warten falls da was ist, ich würde versuchen eher hinzugehen denn bei rheume ist es ja so um so eher um so besser, was ich jetzt weiss......
    mit den werten nicht verrückt machen !!!!
    hoff ich konnte ein bissal helfen...!?


    liebe grüße curly2 :D
     
  3. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
  4. curly2

    curly2 curly2

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    hy colana

    danke für die seiten schreib einfach mal die werte die ich denke wichtig sind?
    :confused:
    also meine werte sind;
    PR3, 31,1
    MPO; 8,9
    p-ANCA; 1:160
    ANA-Tit; 1:320
    :confused:

    kann mit vielen aber nichts anfangen vielleicht sagt dir das ja was, habe eine vaskulitis weiss aber nicht welcher art nur das die kleineren oder mittleren gefäße betroffen sind. wäre interssant zu wissen auf welche es ankommt da mein artz da immer sehr vorsichtig ist mit seinen aussagen.
    werd auf alle fälle die seiten benutzen hatte die von seeligmann schon gefunden aber wie gesagt kenne mich noch nicht so aus damit.....

    liebe grüße curly2
     
  5. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Curley,

    also hier mal einige Links dazu:

    Ana

    ANCA

    MPO
    MPO-Ak (Myeloperoxidase-Antikörper)

    PR3
    PR3-ANCA
    http://www.schottdorf.de/laborinformation/PDF-Labobl/vasku.pdf

    So, nun hoffe ich für Dich, dass Du damit etwas anfangen kannst...
    Du musst Dich langsam in die Thematik einarbeiten und ich finde es gut, wenn ein Doc erst vorsichtig an die Sache rangeht, bis er sich absolut sicher ist....
    Einen Oberbegriff hast Du schon, nun wird differenzierter gesucht... Ich drücke Dir die Daumen.
    Viele Grüße
    Colana

     
  6. curly2

    curly2 curly2

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    hy colana

    ja danke dafür, werd mich mal reinlesen hab mir auch heute das buch von Dr.Reinhold-keller gakauft ist sehr interessant nur leider ist es schon 2004 rausgekommen hat sich einiges geändert seit dem aber es stehen fürs leben tolle sachen drinnen und auch über die erkrankung-klar heisst es doch vaskulitis :D!!!!!!!

    danke noch mal für die links:D :top:

    ganz liebe grüße curly