Neu im Forum / Diagnosesuche

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Hana, 29. Dezember 2017.

  1. Hana

    Hana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Hallo an alle,

    ich bin neu hier im Forum und habe mich wegen meiner Mutter angemeldet, um ein paar Tipps hier zu finden und zu sehen wie ihr damit umgeht. Ich kenne mich mit dem ganzen nicht so gut aus und bitte um Verständlichkeit falls mal eine merkwürdige frage kommen sollte.

    LG Hana
     
    #1 29. Dezember 2017
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2018
  2. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    5.068
    Ort:
    Rheinland
    Willkommen Hana! Das ist lieb, dass Du für Deine Ma nach Infos suchst.
    Wenn Du oben rechts in die Suche ein Stichwort von Interesse eingibst, wirst Du schon viele Themen und Beiträge finden.
    Ansonsten einfach fragen...
     
  3. Hana

    Hana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Vielen Dank Heike!

    Ja die Ma ist auch meine Beste Freundin, und ich will ihr helfen. Ein sehr interessantes Forum habt ihr, und ich wusste gar nicht das so viel zusammenhängt.

    LG
     
  4. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    5.068
    Ort:
    Rheinland
    Worunter leidet denn Deine Ma genau? Rheuma ist ja ein sehr dehnbarer Oberbegriff. Und ist sie schon medikamentös eingestellt?
     
  5. Hana

    Hana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Heike,

    erst mal ein frohes neues für dich und alle hier im Forum. Wir haben erst nächste Woche einen Termin beim Arzt, da werde ich dir genaueres sagen können, was ich an meiner Mutter gesehen habe ihr Finger krümmt sich langsam und sie hat schmerzen in den Gelenken.

    Wie ist es bei dir?

    LG
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.235
    Zustimmungen:
    9.886
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Hana und herzlich willkommen. Hier findest du eigentlich für (fast) alles eine Antwort. Merkwürdige Fragen gibts nicht, also keine falsche Zurückhaltung. ;)
     
    Hana und Resi Ratlos gefällt das.
  7. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    5.068
    Ort:
    Rheinland
    Danke, Hana, das wünsche ich Dir und Deiner Ma auch!
    Zu sehen ist bei mir quasi nichts. Meine Erkrankung wurde sehr früh diagnostiziert und entsprechend behandelt.
     
    Hana und Resi Ratlos gefällt das.
  8. Hana

    Hana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Heike und Maggy,

    Maggy danke für das willkommen!

    Heike das ist ja schön zu lesen und es freut mich für dich! Habe gestern gelesen das Raucher mehr die Chance haben an Rheuma zu erkranken, rauchst du?

    Meine Mutti sie raucht…hmm, und das liebend gerne.

    Darf ich fragen was du nimmst? Achtest du auf deine Ernährung?
    LG
     
  9. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    5.068
    Ort:
    Rheinland
    Ich habe früher geraucht. Und ja, rauchen sollte man bei einer rheumatischen Erkrankung eigentlich (und nicht nur da) besser lassen.

    Habe mit MTX angefangen und nehme nun seit vielen Jahren 20 mg Leflunomid (Arava). Arcoxia, bei Bedarf, eher selten.

    Ja, ich esse so gut wie keine Schweinefleisch, fällt mir aber nicht schwer, da eh nicht mein Lieblingsfleisch und 1-2 mal wöchentlich Fisch.
    Ansonsten natürlich Gemüse und Salat nach Saison.

    Gehe zur Wassergymnastik und mache Pilates, regelmäßig Krankengymnastik.
     
  10. Hana

    Hana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Danke Heike für deine Antwort.

    Das freut mich für dich und ich finde es liest sich auch schön.

    Bin mal gespannt was es bei meiner Mutter sein wird und wie. Hoffe wir sind nicht zu spät für alles!

    LG
     
  11. Hana

    Hana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    @Heike68, da ich leider keine Zeit hatte mit meiner Mutter zum Arzt zu gehen befürchte ich, dass sie etwas falsch verstanden hat, es wurde anscheinen nur ein Blutbild gemacht. Das immer noch nicht fertig ist. Sollte ich auf noch irgendwelche Untersuchungen bestehen?

    Ich muss unbedingt das nächste Mal mit, da sie 70Jahre alt ist und nicht das sie irgendetwas vergisst.
     
  12. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    5.068
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Hana, Blutbild ist auf jeden Fall erst mal wichtig und richtig. Hoffe, dass das ein internistischer Rheumatologe gemacht hat? Der weiß genau, welche Werte wichtig sind und kann da bereits eine Menge erkennen. Im weiteren Schritt würden dann bildgebende Verfahren erfolgen. Sollte es der Hausarzt gemacht haben, würde ich auf jeden Fall schauen, dass eine Überweisung zur Rheumatologie erfolgt.
    Ich würde jetzt erst mal das Ergebnis (warum liegt das denn der Praxis noch immer nicht vor?) und die Besprechung der Werte abwarten. Evtl. kann dann schon eine Behandlung eingeleitet werden.
     
  13. Hana

    Hana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Vielen Dank Heike!

    Meine liebe Mama war wohl bei ihrem Hausarzt und dort sich das Blutbild machen lassen. Habe jetzt aber einen Termin beim Rheumatologen gemacht.

    Aber Gott sei dank es geht ihr gut und sie jammert nicht das sie schmerzen hat.

    Ich sende dir liebe Grüße!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden