1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu - Hüftprobleme

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von ~Merlin~, 4. August 2013.

  1. ~Merlin~

    ~Merlin~ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin 16 Jahre alt und werde jetzt seit vier Jahren auf JIA behandelt. Die Krankheit habe ich durch die Schuppenflechte meiner Mama bekommen... nun war ich vor ein paar Tagen wieder bei meinem Arzt in Hamburg und nun wurde festgestellt, dass meine Hüftinnenrotation in innerhalb von 3 Monaten von 20° auf 10° gesunken ist... kann mir irgendeiner sagen, was das nun wirklich für mich bedeutet?

    Danke
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Rilana,
    herzlich willkommen hier!
    Ich kann dir den Grund leider nicht sagen könnte mir aber gut vorstellen, dass die Hüftrotation durch die rheumatische Entzündung und der dazugehörigen Gelenksteifigkeit verursacht sein könnte. Bei PsA können auch die Hüftgelenke betroffen sein. Vielleicht hast du auch irgendwo in dem Bereich eine Blockade oder eine Hüftgelenkdezentrierung. Man korrigiere mich, wenn das nicht stimmt.
    Hat dich dein Arzt nicht aufgeklärt? Wie bist du medikamentös eingestellt? Bekommst du KG?
     
  3. ~Merlin~

    ~Merlin~ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nachtigall,
    Danke für deine Antwort.
    Mein Arzt hat mich überhaupt nicht aufgeklärt und alles was ich an Medikamenten habe ist Ibuflam als Schmerzmittel. Seit einigen Monaten schickt er mich nun zum MRT und zur Krankengymnastik. Beim MRT kommt nichts raus und die KG kann nichts dagegen machen.
     
  4. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Das ist aber blöd, die Physiotherapeuten können doch so viel... :(