Nesselsucht Allergietest

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Mik79, 29. Juni 2017.

  1. Mik79

    Mik79 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stuttgart
    Guten morgen,

    habe ja Anfang Juni Nesselsucht bekommen, bin daraufhin zum Hautarzt
    Sie meinte sofort, das es von den Schmerzmitteln kommt.
    Hat mich gewundert, da ich die ja schon eine Weile nehme.
    Dachte es käme evtl von der Blutabnahme am Vortag

    Ok, jedenfalls hat sie mir eine Überweisung in eine Klinik gegeben, wo ich nun heute den Termin hatte, also 3 Wochen später, zudem bekam ich xusal Tabletten

    Heute dort angekommen meinte der Arzt, das er nicht glaubt, das es davon kam, denn die Tabletten würden, bei der Dosis, was ich an Schmerzmittel nehme, die Nesselsucht nur etwas lindern aber nicht dafür sorgen, das es nicht nochmal ausbricht.

    Er vermutet, dadurch, das ich ja Entzündung im Körper habe, und noch anderes mitreinspielt, das es ausgebrochen ist.

    Also wurde kein Allergietest gemacht

    Ich solle die xusal absetzen und schauen was passiert und nur wenn es ausbricht, eine Tablette nehmen.

    Ok, ja gut, nun mal sehen.
     
  2. CrazyBlackSun

    CrazyBlackSun Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Oha, jetzt erst deinen Beitrag gesehen. Versteh ich nicht, dass kein test gemacht wurde, wo du doch deshalb extra da warst. .... Na dann beobachte mal weiter. Bleibt dir erstmal nichts anderes übrig.
    Ich wünsche dir alles Gute.
    LG crazy
     
  3. Mik79

    Mik79 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stuttgart
    Ja das dachte ich auch, das wenn ich schonmal dabin.
    Naja, nehme die Tablette seit bald einer Woche nicht mehr

    Was mir aufgefallen ist, ich habe gestern beim putzen geschwitzt und hatte das Oberteil an, welches ich geschenkt bekommen habe, und da hat es mich sehr gejuckt, eigentlich juckt es mich seit Tagen immer etwas

    Na Hauptsache kein Ausschlag
     
  4. CrazyBlackSun

    CrazyBlackSun Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Na dann bleib dran. Ich hatte auch schon Kleidung weggeschmissen, weil ich darin übermäßig geschwitzt habe und die dann auch gestunken hat. Ich hatte dann auch dadurch Gefühl von jucken. Also nichts wie weg damit.

    Wer weiß schon wirklich, was alles so verarbeitet wird. Ich habe festgestellt, dass bunte Kleidung mehr Probleme bei mir verursacht. Zumindest bei den Oberteilen. Ich bin dazu übergegangen, nur noch weiße t Shirt und Blusen aus reiner Baumwolle zu kaufen.
    Damit komme ich besser klar.
    .....
     
  5. käferchen

    käferchen Guest

    Mik79,
    manche vertragen auch nicht jedes Waschmittel (für Körper und Kleidung) da sollte man auch immer daran denken. Probleme kann es auch geben, wenn die Waschmaschine den letzten Spülgang nicht richtig durchführt und noch Waschmittelreste in der Kleidung verbleiben, die dann mit Nässe oder Schweiss zusätzlich reagieren können.
     
    Lavendel14 gefällt das.
  6. Mik79

    Mik79 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stuttgart
    Das Waschmittel benutze ich schon seit etlichen Jahren und darum denk ich nicht das das der Auslöser war, denn dann wäre es ja bei jedem Kleidungsstück aufgetreten, aber 2 x beim gleichen, das ist mir erst im Nachhinein aufgefallen

    Na hauptsache es bleibt nun weg
     
  7. käferchen

    käferchen Guest

    Ist doch super, wenn es verschwunden ist. Ob man etwas gut verträgt, was man schon Jahre verwendet muss nicht zwangsläufig auch für die Zukunft gelten.

    Hersteller ändern mitunter die Inhaltsstoffe in ihren Produkten und als Verbraucher bekommt das meist nicht mit.

    Viele Grüße
     
  8. Mik79

    Mik79 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stuttgart
    Ja zum Glück ist es weg, wobei ich gestern wieder leichten Ausschlag hatte und heute wieder
    Aber ich beobachte das
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden