1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nächster Aldi-PC angeblich "flüsterleise"

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von deMehlinger, 17. November 2002.

  1. deMehlinger

    deMehlinger Guest

    Das nächste PC-Angebot des Lebensmittel-Discounters Aldi, das ab 19. November in Sachsen, ab 20. bei Aldi Nord und ab 21. bei Aldi Süd in die Filialen kommt, ist ein üppig ausgestatteter PC mit 2,66-GHz-Pentium 4 und einer 8X-AGP-Grafikkarte GeForce4 TI 4200. Der Preis soll 1199 Euro betragen.

    Im Unterschied zu den bisherigen "Multimedia-PCs" aus dieser Quelle, die wegen beträchtlicher Lärmentwicklung nicht so recht wohnzimmertauglich waren, soll der Medion Titanium MD 8000 laut Aldi dank eines neuen Belüftungssystems "flüsterleise" sein. Zu den Besonderheiten der Ausstattung zählen ein Frontpanel mit USB-2.0-, FireWire- und S-Video-Anschlüssen sowie einem Kartenleser für diverse Formate, ein TV- und FM-Tuner von Medion und eine mit 7200 U/min drehende Ultra-ATA-100-Festplatte mit 120 GByte Kapazität. Weitere Ausstattungsdetails sind auf den Angebotsseiten von Aldi Nord (www.aldi-nord.de) beziehungsweise Aldi Süd (www.aldi-sued.de) nachzulesen.