Nachdenklich

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von skipi07, 1. Juli 2019.

  1. skipi07

    skipi07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ijr Lieben ist noch jemand dabei der MTX spritzt und ein Biologica nimmt?? Kann das MTX dafür verantwortlich sein das Leukos etwas absinken,soll Biologica weiter spritzen umd das MTX weglassen ..hat da jemand erfahrung bin neu dabei mit RA lg
     
  2. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    18
    Hallo,
    ich spitze seit fünf Jahren 1 x wö montags MTX und 1 x wö donnerstags Orencia.
    Habe keine Probleme damit.
    Gute Besserung!
     
  3. schusti

    schusti Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rheinland
    Hallo,
    habe jahrelang MTX gespritzt- leukos immer niedrig!
    Spitze seit ca. 3 Jahren nur noch Orencia- leukos im normal Bereich!
    Sehe ganz klar einen Zusammenhang!
    Alles Gute
     
  4. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    2.028
    Ort:
    Norddeutschland
    Es kann bei jedem dieser Medikamente zu einem Abfall der Leukozyten kommen, jeder Patient reagiert da individuell.
     
  5. kruemel

    kruemel Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    RLP
    Hallo skipi, unter nur MTX waren die Leukos immer mal etwas niedrig, nehme seit einigen Wochen nun zusätzlich Biological und bisher noch keine deutliche Änderung. Aber die Werte sind nicht problematisch. LG kruemel
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden