1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nach MTX

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Tennismieze, 9. Februar 2004.

  1. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Leute,
    zum Glück geht es mir auch 4 Wochen ohne MTX gut, abgesehen von gelegentlichem
    Ziehen in verschiedenen Gelenken. Nun habe ich mitlerweile mitbekommen, daß das
    MTX nicht 2x nacheinander angewendet werden kann, nachdem es zwischendurch
    abgesetzt wurde.
    Nun stellt sich mir die Frage, welche Basismedis kommen denn in Frage, wenn sich
    meine Gelenke nun doch wieder an die CP erinnern und richtig Streß machen?

    Schon mal Danke schön für Eure Antworten.

    Tennismieze

    PS: MTX wurde abgesetzt wegen absolutem Symptommangel sprich Mangel an
    Beschwerden. Im Nachhinein stellte sich auch veränderte Leberwerte heraus,
    so daß MTX sowieso hätte abgesetzt werden müssen.
     
  2. kiki

    kiki Guest

    Hallo Tennismieze,
    kann dir leider darufhin auch keine Antwort geben. Ich habe noch nix davon gehört das man das MTX nicht 2x anwenden darf? Denn das steht bei mir evtl auch noch zur Debatte. Wo hast du denn diese Info her?
    Bei mir mußte das MTX abgesetzt werden weil ich Durchfälle hatte, die dann aber wahrscheinlich eine andere Ursache hatten.

    Liebe GRüße Kerstin
     
  3. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Kiki,

    ich meine, diese Info hier irgendwo im Forum mal gelesen zu haben.
    Weiß aber nicht mehr, wo und wer das gepostet hat. Mal schauen,
    was mein Doc in 2 Wochen von sich gibt.

    cu

    Tennismieze