1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach 8 Jahren plötzlich kein MB mehr ?! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Toadie, 4. September 2015.

  1. Toadie

    Toadie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    ich bin gerade fassungslos: werde seit 2007 auf MB behandelt, zuletzt Stadium 3-4. Festgestellt durch Röntgen und Szintigramm. Habe jetzt neuen Rheumatologen. War bei ihm, weil ich den Eindruck hatte, dass Humira nicht mehr wirkt. Er hat sagte, er vermutet, ich habe Fibromyalgie und hat mich zum MRT geschickt um eine Sakroiliitis auszuschliessen. Heute kam das Ergebnis: "Kein Nachweis einer Sakroiliitis. Unspezifische Fettinseln im Markraum des Os sacrum". Wie kann das sein??! Ich fasse es nicht, dass ich jahrelang falsch behandelt worden sein soll! Und woher kommen dann meine Kreuzschmerzen?!
    Der nächste Termin beim Rheumatologen ist leider urlaubsbedingt in 3 Wochen....
    Toadie