Nach 2 Wochen sulfasalazin Ausschlag und erhöhter Leberwert

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von kathy83, 20. Oktober 2016.

  1. kathy83

    kathy83 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Völklingen-Saarland
    Hallo ihr Lieben

    Vielleicht kann mir jemand von euch helfen

    Nehme seit 3 Wochen sulfasalazin und Vertrage es eigentlich super.
    Jedoch bekam ich nach 12 Tagen einen schlimmen Hautausschlag der sich schnell verbreitet hat und bei der ersten Blutkontrolle waren die Leberwert leicht über normal.

    Das sulfasalazin musste icv direkt auf 1 Tablette am Tag wieder reduzieren und eine Woche warten bis ich wieder steigern konnte.
    Der Ausschlag hat 8 Tage gebraucht bis er weg war habe jedoch Angst das die Leberwerte hoch bleiben da ich eh durch die autoimmunerkrankung Probleme mit den Organen hab.

    Mein Hausarzt will die nächste Blutkontrolle abwarten bevor wir reagieren.

    Jetzt meine Frage hatte das auch jemand von euch und haben sich die werte wieder normalisiert?!

    Vielen Dank für die Antworten im Voraus

    LG Kathy
     
  2. KnieFee

    KnieFee Flohdompteuse

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    75
    Hi Kathy,

    erhöhte Leberwerte hab ich bei fast jeder Kontrolle, außer ich nehme grad Cortison.
    Mach dir keine Sorgen, das normalisiert sich wieder, wenn du das Medikament reduzierst.

    Viele Grüße und schönes Wochenende!
     
  3. kathy83

    kathy83 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Völklingen-Saarland
    Vielen Dank für deine Antwort


    Ich nehme auch Kortison aber denke du hast recht.
    Ich Warte mal nächste Woche ab, und wünsche auch dir ein schönes Wochenende.

    LG
     
  4. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.098
    Zustimmungen:
    13
    mir wurde auch gesagt, dass die Leberwerte ziemlich hoch werden dürfen, bevor man sich Sorgen machen sollte....
    wie hoch weiß ich leider nicht mehr...


    aber ich würde abwarten und dem Arzt vertrauen!

    alles GUte Dir!
     
  5. KnieFee

    KnieFee Flohdompteuse

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    75
    Hi Kathy,

    die Situation, wo die Werte mit Cortison wieder OK waren, war aber vermutlich fernab deiner Dosierung - 100 mg Prednisolon für wenige Tage täglich. Mach dir keinen Kopp!
     
  6. kathy83

    kathy83 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Völklingen-Saarland
    Ich danke euch
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden