1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Muskelkater?????

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von murmel62, 30. September 2008.

  1. murmel62

    murmel62 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Heute habe ich mal eine Frage.
    Seit gestern geht es mir irgendwie richtig mies. Gesterns Abend hatte ich rasende Kopfschmerzen und das Gefühl mich hätte einer mit dem Hammer erschlagen (matt und total fertig). Heute morgen bin ich aufgewacht genau so zermatscht und habe den ganzen TAg das Gefühl mir hätte jemand meine Oberarme verkürzt hätte (sprich den Streckmuskel).
    Tierische Schmerzen und ich kriege die Arme überhaupt nicht gerade. Wie nach gefühlten 100 Liegestützen Die Hände, der Ellenbogen die Handgelenke an beiden Armen so als ob sie nicht dazugehörten. Tippen ein Hochgefühl, weil die Finger die ich meine die Tippen sollen, dass wohl nicht so sehen.
    Richtig komisch. Zuerst dachte ich gibt sich im Laufe des Tages. Wird aber eher schlimmer statt besser außerdem muckert mein Schleimbeutel in der Schulter schon wieder rum. Ich dachte eigentlich mit dem Enbrel bin ich ganz gut dabei??

    Habt Ihr das auch schon mal erlebt???
     
  2. KarinH

    KarinH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kriftel
    Hallo murmel62,

    Probleme mit der Muskulatur habe ich heute nicht, aber Kopfschmerzen und Zerschlagenheit beim Aufstehen hatte ich auch.... Kam mir vor, als ob ich die Nacht durchgemacht hätte.

    Denke, es kann auch vom Wetter kommen.

    Was hatten wir die letzten Tage noch für ein Traumwetter und heute seit dem frühen Mittag nur noch Dauerregen.... ´
     
  3. ioani

    ioani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    hi murmel,

    manchmal hab ich das auch. zb beim betten ausschütteln, haare fönen... alles was ich "über kopf" machen muß. es ist als würden die arme bis zu den fingern einschlafen, dabei kribbeln sie so komisch... :confused: es tut eigentlich nicht weh, ist aber sehr unangenehm. so als ob die muskel müde wären. :confused: nach ein paar tagen ist es wieder vorbei.

    was es ist weiß ich nicht, ich hab meinen doc noch nicht gefragt.

    meine gedanken: vielleicht hab ich mich im schlaf "verlegt" hsw, kommt es im zusammenhang mit einem schub vor?

    nicht so einfach - ich wünsch dir eine gute nacht und daß du morgen ohne kopfschmerzen aufwachst. :a_smil08:

    ioani