1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Muskel/Gelenkschmerzen auch andere Ursachen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Carlos, 7. November 2001.

  1. Carlos

    Carlos Guest

    Hat sich schonmal jemand damit auseinander gesetzt, was es für weitere Möglichkeiten/Ursachen geben könnte, bei Symptomen die einer Fibromyalgie gleichen?

    Wie schon einmal beschrieben, leidet meine Frau an starken Schmerzen in den Armen und den Schultern. Da bis jetzt noch keine richtige Diagnose gestellt wurde, suchen wir weiter nach möglichen Ursachen.

    Mir kommt zum Beispiel in den Sinn, daß in unserem Schlafzimmer Schimmel an den Wänden ist. Hat jemand Informationen für so etwas?
    Jemand schrieb mich an und wies mich auf Bakterien hin (Borreliose), auch in diese Richtung möchte mehr erfahren.

    Und wenn es weiter Möglichkeiten gibt, würde ich mich über Hinweise freuen.

    Danke und Gruß
    Carlos

    P.S.: Hier die Adresse des alten Postings:
    http://rheuma-online.de/phorum/read.php?f=1&i=2381&t=2381
     
  2. maria

    maria Guest

    Hallo Carlos
    Hat deine frau auch schon die Regelmässigkeit der schmerzen beobachtet? Ich leide auch schon seit Jahren an schmerzen in der Schulter,die jedoch während der schwangerschaft und der Stillzeit (keinen Zyklus) ausblieben.Nun treten diese schmerzen aber ausschliesslich nach der Periode bis Eisprung auf.diese beobachtungen werden aber leider von den ärzten nicht berücksichtigt,sodass auch ich ziemlich alleine mit meinem Problem dastehe.Könnte das ganze hormonelle ursachen haben oder liegt das problem anderswo?leider bin ich keine ärztin und deshalb fehlt mir das fachwissen,um dieses problem zu durchleuchten.hast du vielleicht eine idee,wie wir zu weiteren infos kommen?
    gruss Maria
     
  3. Carlos

    Carlos Guest

    Hallo Maria,

    auf Deine Frage zu antworten: Die Schmerzen sind immer da. Keine Zyklen zu erkennen.

    Ich habe dieses Posting (auch mit Deinem Text) heute nochmal eingestellt und hoffe, daß noch ein paar Infos rüberkommen.

    Gruß
    Carlos