1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Münster und Umgebung?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Zauberbär, 9. April 2005.

  1. Zauberbär

    Zauberbär Guest

    Hallo,

    bin neu hier und schreibe für meine Mutter. Sie ist 62 Jahre und hat seit einem Jahr cP.

    Kommt jemand hier vielleicht aus dem Raum Münster? Und kennt jemand vielleicht dann einen guten Rheumatologen in Münster?

    Bin gespannt auf eure Antworten.

    Lieben Gruß
    Zauberbär
     
  2. SuMiKo

    SuMiKo die knackige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    ich bin`s wieder........ :D
    ich kenne da eine super rheumaklinik die auch ambulante termine machen und zwar ist das das St. Josef-Stift in Sendenhorst, ich selber war schon edliche male da und kann die klinik nur weiter empfelen. Ist ca. 20min. mit dem auto von münster endfernt.
    hier mal der link dazu http://www.st-josef-stift.de/
    gruß sumiko
     
  3. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    schliesse mich der empfehlung von sumiko an. warum ist deine mutter noch nicht in sendenhorst? die sind dort wirklich einsame spitze!
    gruss
    bise
     
  4. Zauberbär

    Zauberbär Guest

    Hallo ihr zwei,

    meine Mutter war Ende des Jahres für drei Wochen in Sendenhorst. Dort hat man an den Zehen, die Stellen verödet und die Kältekammer hat ihr auch gut getan. Sie hat dort dann das Arava in 10mg bekommen. Als sie nach Hause kam, dauerte es nicht lang und sie bekam einen großen Rheumaschub. Dann wurde sie auf Metex eingestellt - und jetzt wieder ganz neu auf 20 mg Arava. Da sie das Metex nicht so gut bekam.

    Alles im Ganzen, hat ihr der Aufenthalt in Sendenhorst nicht allzuviel gebracht. Sie soll aber im Mai wieder dorthin, wenn es ihr bis dahin nicht besser geht. Mal schauen, was das dann bringt.

    Daher suche ich in Münster und Umgebung Rheumaärzte. Den Arzt, den sie jetzt hat... na ja, ich weiß nicht. Habe irgendwie nicht so ein tolles Gefühl dabei. Manchmal denke ich, der macht zu wenig. Aber vielleicht liegt das auch einfach daran, weil ich keinen Fortschritt sehe, seit einem Jahr ist sie bei ihm in Behandlung.

    Lieben Gruß
    Zauberbär