1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTX unterschaetzt!

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Jelka, 20. Oktober 2011.

  1. Jelka

    Jelka Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Halo,liebe Rheumis!
    Habe fast ein Jahr MTX 15mg gespritzt und war immer der Meinung,das hilft doch nicht.Musste auch manchmal Korti und Ibu nehmen.Seit drei Wochen sollte ich wegen Atembeschwerden MTX beenden.Jetzt weiss ich,wie gut es war.Morgensteifigkeit und besonders in Armen und Haenden sind die Schmerzen sehr stark.Nun warte ich auf Enbrel.Liebe Gruesse von Jelka.