1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mtx-spritzen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von camper, 17. August 2011.

  1. camper

    camper Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hallo ,wer von euch spritzt sich mtx und was muss man zu oder bezahlen. werden die
    auf rezept verschrieben?
     
  2. Rätselchen

    Rätselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    MTX nur auf Rezept

    Hallo angler :)

    Die ersten Spritzen (10 Fertigspritzen) hat mir mein Rheumadoc verschrieben und da habe ich Euro 5,-- zuzahlen müssen. MTX ist ja verschreibungspflichtig.
    Danach konnte ich das Rezept bei meinem Hausarzt holen - allerdings nur 5 Spritzen auf einmal - und, weil ich in dem sog. Hausarztprogramm bin, ist das zuzahlungsfrei. Ist für mich zwar nicht nachvollziehbar, warum ich beim Facharzt zuzahlen muß und beim Hausarzt nicht. Aber, ich wehre mich auch nicht :D

    LG Rätselchen
     
  3. camper

    camper Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Danke Rätselchen deine antwort hilft mir weiter, für dich alles gute..:)
     
  4. Jelka

    Jelka Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MTX Spritzen

    Hallo,zusammen!
    Also,ichspritze METEX 15mg und musste fuer 12 Fertigspritzen 10%,also ca.25;Euro dazu bezahlen.Liebe Gruesse von jelka.
     
  5. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Hallo,

    ich habe für 10 Stück 15mg bei einer online-Apotheke unter Berücksichtigung des Bonus 4,12€ bezahlt.
     
  6. coalblack

    coalblack Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Hallo, ich habe meine erste Spritze beim Rheumadoc bekommen, dann ein Rezept über 12 Spritzen und habe keinen Cent dazubezahlt, da ich meine 2 % Zuzahlung dieses Jahr schon geleistet habe. Hoffentlich kann ich ab nächstes Jahr runter auf 1 %.

    LG coalblack
     
  7. Rätselchen

    Rätselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    12 anstatt 10 MTX-Spritzen

    Hallo coalblack :)

    mich würde mal interessieren, bei welcher Krankenkasse Du bist. Ich hatte nämlich vom Rheumadoc auch 12 Spritzen 15mg MTX verschrieben bekommen und konnte mir der Apotheker nur 10 St. herausgeben, da mit der AOK BaWü ein Vertrag mit dem Hersteller (Sandoz) besteht und er demnach nur 10 Spritzen abgeben kann. Insgesamt hätten die Euro 196,-- gekostet und ... :o ich muß mich korrigieren, habe gestern irrtümlicherweise geschrieben, daß ich Euro 5,-- zuzahlen mußte. Da es über Euro 100,-- ist, kosteten mir die Spritzen Euro 10,--
    Eine Zuzahlungsbefreiung habe ich nicht.
    Danke schon mal für Deine Rückmeldung!
    LG Rätselchen
     
  8. coalblack

    coalblack Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    @ Rätselchen

    Ich habe von meiner Ärztin im Juni 12 Spritzen 20 mg von mecac verschrieben bekommen. Bis jetzt hatte ich auch noch keine Post von der KK (Bahn BKK). Musste die Apotheke zwar erst bestellen, aber am nächsten Tag konnte ich sie abholen. Vielleicht hat ja meine KK "bessere" Verträge. Ich wusste gar nicht, dass es da Probleme geben könnte.

    LG coalblack
     
  9. Rätselchen

    Rätselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Alles klar

    :rolleyes: So wird es sein ... hast wohl bessere Konditionen und bist vielleicht auch Privat versichert.
    Dir alles Gute und natürlich gute Verträglichkeit von MTX :top:

    LG Rätselchen
     
  10. coalblack

    coalblack Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    @ Rätselchen

    Danke, aber mittlerweile bekomme ich schon ein flaues Gefühl im Magen, wenn ich die Spritze auspacke :-(. Weiß gar nicht, ob das Zeug wirklich hilft.

    Meine KK ist aber eine ganz normale gesetzliche KK, da kann jeder rein.

    LG coalblack
     
  11. Rätselchen

    Rätselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wirkung MTX

    @coalblack

    Wie lang nimmst Du denn schon MTX? Ehrlich gesagt, mir ist auch nicht so wohl dabei und bin ich immer noch etwas nervös wenn der Tag zum spritzen da ist. Aber, nun nach der 7. Spritze (Die.) habe ich ein gutes Gefühl, denn ... lies mal meine Krankenvita ... mir geht es bedeutend besser, als vor 7-8 Wochen. GsD, denn ich gehe demnächst in Urlaub, dann möchte ich eigentlich keine Schwierigkeiten in der Hinsicht bekommen.
    Und wegen der KK, so kocht jedes Land sein eigenes Süppchen, mal schmeckt's, mal schmeckt's nicht :cool:
    Tschauwie Rätselchen
     
  12. coalblack

    coalblack Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    @ Rätselchen

    Ich habe heute meine 9. Spritze gesetzt. Ich denke eher, dass nur das Cortison mir hilft. Habe an beiden Handinnenflächen Ekzeme (keine Schuppenflechte!), die jetzt nach fast einem Jahr endlich abheilen. Aber meine Nackenschmerzen (bei mir ist außer dem Atlantoaxialgelenk nichts betroffen) bleiben seit Monaten immer auf dem gleichen Level. Bei mir ist auch die Diagnose noch nicht endgültig, aber bis jetzt ist allen Ärzten nichts anderes eingefallen außer RA. Aber alle Tests waren negativ. Naja, ich habe morgen einen Termin bei meiner Ärztin und Montag MRT. Mal sehen, was dabei rauskommt. Hauptsache, wir können Montag Abend in den Urlaub starten, alles andere will ich im Moment ehrlich gesagt nicht hören. :)

    Wünsche dir und mir einen tollen Urlaub!

    LG coalblack
     
  13. Rätselchen

    Rätselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    @coalblack
    Drück' Dir sämtliche Daumen, daß soweit alles läuft, wie's soll(te), gell? Wünsche Dir ebenso eine schönen Urlaub, gell ... nach Kroatien meine ich, hast mal geschrieben.
    Genieße soviel wie es nur geht .... ;)
    LG Rätselchen