mtx Ambulle mehr drinnen was nun?

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Manuela14879, 22. Oktober 2013.

  1. Manuela14879

    Manuela14879 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Neandertal
    Halloich hab mal eine Frage an die Österreicher. ich hab hier MTX Ebertrexat Ampullen 1 ml 10 mg. Heute ist mir aufgefallen das da nicht 1 ml sondern 1,3 ml drinnen sind. Ist das egal oder ist das dann zuviel. Ich hab jetzt mal an die Firma geschrieben. aber ist euch auch sowas aufgefallen!Liebe grüßeManuela
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden