1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

morgen Untersuchungstermin im Kh

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elke, 27. August 2006.

  1. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo ihr lieben,

    wer morgen vormittag ein däumschen für mich hat, darf es mir gerne drücken.

    ich muss um 9 uhr in der herzstation einer klinik in essen sein, dort wird dann blutabgenommen und um 10 uhr hab ich den untersuchungstermin.

    da muss ich dann einen schlauch mit ultraschallkopf schlucken, dann wird durch die speiseröhre eine ultraschall vom herzen gemacht, die ärzte erhoffen sich dort die ursache der stetigen thrombenbildung zu finden
    und wie ich hoffe dann auch eine idee haben wie man dies beheben kann.

    ich hoffe das es wirklich ambulant erledigen läst und nix passiert was mich zum dortbleiben verdammt.

    die untersuchen die am donnerstag bei einem neurologen gemacht werden sollten wurden von der praxis abgesagt.............lt. sprechstundenhilfe hatten sie KEINE zeit und das obwohl mein doc den termin selbst bei dem arzt gemacht hat und mein mann hat extra urlaub genommen grrrrrrrr
    mein doc ist mal wieder auf einen seiner kollegen sauer weil wichtige zeit vertan wird ohne das man mir hilft bzw. helfen kann.

    nun aber erstmal morgen rumbekommen und hoffen...................hoffen auf was??? das sie den grund finden..............oder das sie NIX neues am herzen finden????? den gedanken das wenn sie was finden möchte ich nicht weiter spinnen denn dann kommen nur noch mehr fragen und ängste auf mich zu und das tut mit nicht gut und wissen tu ich es ja auch nicht, also abwarten!

    lieben gruß und danke ich meld mich
    elke
    die von euch mal wieder überwältigt ist!!
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Elke,

    ich weiß, dass Du tapfer bist.

    Ich drücke natürlich die Daumen für Dich,
    ganz klar.!
     

    Anhänge:

  3. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :) liebe Elke,
    ich drücke dir für die Untersuchung morgen die Daumen und hoffe für Dich, das alles gut wird und du nach der Untersuchung beruhigter bist und du wieder ganz schnell nach Hause kannst.


    Alles Gute für morgen,toi, toi toi.

    Gruß Anbar
     
  4. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Liebe Elke[​IMG]
    es ist doch selbst verständlich, dass meine Daumen [​IMG]für dich immer zum drücken bereit sind. Ich wünsche Dir so sehr, dass alles gut wird.
    Liebe Grüße Poldi
     
  5. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Liebe Elke!

    Für Dich, leihe ich mir noch ein paar Däumchen!!

    Liebe Grüße
    Matzi
     
  6. Pitschi

    Pitschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    Zwei Daumen von mir

    :) Hallöchen Elke! Ich hab morgen meinen freien Tag und da brauch ich meine Daumen mal nicht , also kann ich sie dir feste drücken. Viel Glück wünscht dir Pitschi:)
     
  7. ElkeSt

    ElkeSt die Sonnensüchtige

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region H
    Hallo Elke,

    meine beiden Daumen sind gedrückt und dazu die vier Pfoten von meinem Hundi.
     
  8. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    liebe elke,

    ich wünsche dir, das alles gut ausgeht. ganz dicke daumendrückgrüße [​IMG] von klara
     
  9. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    moment, moment, momeeeeent

    Hallo Elke,

    noch wacker in die Daumendrückerriege reinreih :D .

    Viel Glück und Durchhaltevermögen,
    toitoitoi und über die Schulter spuck.
    Kira
     
  10. Brinki

    Brinki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenberg NRW
    Liebe Elke,

    auch wir drücken dir alle Daumen die uns zur verfügung stehen, und hoffen, das diese Untersuchung endlich Klarheit bringt, und dir geholfen werden kann.
    Toi, toi toi für morgen

    Brinki
     
  11. JMCL

    JMCL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harzer Umland
    -auch ich drücke und drücke und drücke und drücke
    morgen für Dich, ist doch klar.
    Alle guten Wünsche für dich,
    ganz herzliche Grüße

    JMCL
     
  12. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.196
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    liebe elke!

    für deine morgige herzuntersuchung wünsche ich dir alles gute!
    viele grüsse
    deine ruth
     
  13. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo ihr lieben,

    vielen dank für eure daumen, ich habe die untersuchung hinter mich gebracht, der schlauch war doch um einiges dicker als ein magenspiegelungsschlauch und ich brauchte zwei anläufe hab es dann aber geschaft.
    anschließend habe ich noch etwas über eine stunde geschlafen, dann durfte ich frühstücken und nachdem der arzt mit uns gesprochen hat durfte ich wieder nachhause.

    ich habe den befund bekommen, in dem steht einiges was mit meinem herzen nicht ok ist und auch noch nicht bekannt war, was genau muss ich mir noch erklären lassen, außer das meine mitralklappe nicht ok ist verstehe ich nicht wirklich viel *lächel* aber weder mein herz noch mein defi ist wohl die quelle der embolien.

    nun auf der einen seite bin ich sehr froh das es nicht von meinem herz kommt, auf der anderen seite weis nun immer noch keiner woher es kommt und so kann es jeder zeit wieder passieren........................also sollte ich froh sein oder nicht??!!

    wo sollen sie nun anfangen weiter zu suchen?? wo kann es überhaupt noch herkommen?? kann man es überhaupt finden?? muss ich nun immer mit dem pulverfass unter mir leben lernen?? wenn ja, wie macht man das am besten??

    nun, denn ich warte jetzt was mein doc mir dazu sagen wird, ich weis noch nicht wann ich zu ihm fahren werde, da ich stark erkältet bin und meine lunge weh tut wird es wohl nicht all zu lange dauern bis ich ihn sehe

    vielen dank nochmal an euch alle und paßt auf euch auf, alles gute und keine schmerzen
    lieben gruß
    elke
     
  14. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe elke,

    ich verfolge immer ganz besorgt die postings über - und von dir.
    es ist ein bisschen viel, und ich wünsche dir von herzen, dass
    nun auch bald mal ruhe in dein leben kommt, mit einer sicheren diagnose.

    wenn alles erstmal einen namen hat, ist man zwar immer noch krank, aber man weiss, was man bekämpfen muss, oder sollte.

    alles gute für dich, marie [​IMG]
     
  15. Moehrle

    Moehrle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sitges
    Daumendruecken

    Hallo, liebe Elke,

    habe hier zu Hause leider nur 4 Daumen, aber die werden ganz fest fuer Dich gedrueckt.

    Viel Erfolg und auf ein baldiges Wiedersehen im Chat.

    Liebe Gruesse von

    Moehrle
     
  16. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ach, Du arme Elke,
    warum mußt immer Du soviel mitmachen.
    Auch wenn Du tapfer bist, ist das ja wirklich schlimm.
    Hoffentlich wird bald der Grund für Deine Schwierigkeiten
    gefunden, das wünsch ich Dir.

    [​IMG]

    Wenn Du Lust und Kräfte dazu hast, ruf mich doch bitte
    wieder mal an, dann quatschen wir wieder mal und kommen
    auf andere Gedanken.

    Ich drücke Dich, liebe Elke

    Deine Neli

    Bis bald mal
     
  17. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    meine liebe

    elke, es bekümmert mich sehr, wie sich alles bei dir entwickelt...und dabei bist du doch stark...auch wenn du es dir nicht eingestehst...

    das es dich bedrückt und du ängste hast...wer könnte das nicht nachvollziehen.

    ihr steht nun schon seit jahren unter dem druck...was ist nun schon wieder! wie wird der morgige tag etc.!

    sende dir einen innigen gruss und du weisst, ich denke oft an dich.

    schön, das der kaktus dir freude bringt.

    herzliche grüße
    liebi,marcel und lege nebst eltern