1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Möchte mich vorstellen / Arthrose, RSO

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Katzenmutti, 15. Februar 2016.

  1. Katzenmutti

    Katzenmutti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südeifel
    Hallo, ich habe dieses Forum heute gefunden und werde gerne mitmachen. Nach 45 Berufsjahren bin ich nun seit knapp 3 Jahren in Rente und lebe mit meinem Mann, einem belgischen Schäferhund und zwei Katzendamen (Geschwister) in der schönen Eifel. Ein kleines Dorf, ca. 350 Einwohner, hoch auf einem Berg gelegen und mit einem regen Vereinsleben, ist unser Zuhause. Wir fühlen uns hier sehr wohl.
    Seit ca. 15 Jahren leide ich unter Arthrose der Fingergelenke. Angefangen mit dem rechten Daumengrundgelenk, später im Grunde auf alle Gelenke übergegriffen. Seit gut 1,5 Jahren ist der linke Mittelfinger böse entzündet, schmerzhaft, steif bis in den späten Morgen hinein, geschwollen. Mein Rheumatologe hat mich zunächst auf 10 mg Prednisolon gesetzt, zusätzlich Schmerzmittel, Globuli und Salbe plus 1x wöchentlich Vitamin D. Ein Sturz im Mai letzten Jahres hat eine Humerusfraktur rechts verursacht, mit deren Nachwirkungen ich sicher noch Monate beschäftigt sein werde. Der Chirurg meinte, dass das Prednisolon nicht ganz unschuldig an der Fraktur sei.
    Nun gut; mittlerweile ist das Prednisolon abgesetzt und nun habe ich Termin in der Strahlentherapie zwecks RSO (was immer das heißt).

    Ich werde mich zunächst mal einlesen und bin gespannt auf Reaktionen.

    Viele Grüße

    die Katzenmutti
     
  2. Tinchen1978

    Tinchen1978 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    1.021
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    BW
    Hallo Katzenmutti,

    einen guten Austausch im Forum wünsche ich dir. Ich habe auch Arthrose in den Händen (unter anderem ;) ) und das ist manchmal ganz schön schmerzhaft, je nach Tätigkeit. Zur RSO wirst du hier sicher einige Beiträge finden, wenn du oben rechts die Suchfunktion ausprobierst.

    LG von Tinchen, auch mit Katze ;)
     
  3. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo Katzenmutti, herzlich willkommen!

    mit arthrose bin ich auch beschenkt worden ;)
    habe aber mit einer RSO keine persönliche erfahrung.
    ich hoffe, du fühlst dich wohl bei uns!

    lieben gruß marie
     
  4. Katzenmutti

    Katzenmutti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südeifel
    Danke für die nette Begrüßung. Sobald ich den Termin RSO hinter mir habe (Anfang März), werde ich berichten.


    Viele Grüße

    die Katzenmutti