1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

möchte kontakt mit cogan patienten aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von sanuela, 28. Mai 2006.

  1. sanuela

    sanuela diagnose: cogan syndrom

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in pörtschach/kärnten
    hallo,

    vor zwei tagen habe ich meine endgültige diagnose gestellt bekommen: cogan syndrom; jetzt bin ich auf der suche nach leuten die unter dieser krankheit leiden; ich habe mich über das internet über cs informiert und sehe dass es in deutschland einige genossen gibt. ich frage mich ob in österreich auch cs erkrankte gibt? bitte meldet euch bei mir, hätte einige fragen!
    glg sanuela
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Köln
    Hi Sanuela,
    das Cogan Syndrom gehört glaube ich nicht zum rheumatischen Formenkreis. Die Abkürzung CS, die du hier manchmal findest zielt auf das Churg Strauss Syndrom.

    Info findest du eher wenn du suchst nach :Meniere. Ich hab nur gelesen, dass es ein angeborenes Cogan S. gibt und ein autoimmunes. Beide scheinen ein bisschn unterschiedlich zu verlaufen.

    Ich hoffe du findest noch genug Info.

    Gruss Kuki

    http://www.rehakids.de/phpBB2/ftopic8346.html hier lies mal den Beitrag der Augenärztin. Der erklärt ein bisschen.

    http://www.hoersturz.info/meldungen/news_archive.html?id=1118

    Leider schreibst du nicht welches Problem vorherrscht bei dir. Augen?Ohren? Schwindelanfälle?
     
    #2 28. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2006